Montag, 21. Oktober 2019

Edenkoben feiert vom 31. Mai bis 4. Juni: „Owwergässer Winzerkerwe“ mit Mittelalter Markt entlang der Klostermauer

28. Mai 2018 | 2 Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Die Owwergässer Winzerkerwe ist seit vielen fester Bestandteil des Pfälzer Festkalenders.
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Edenkoben. Von Edenkobens Innenstadt, vorbei am Kloster Heilsbruck bis hinauf in die Weinbergslandschaft am Haardtrand führt die von Winzerhäusern gesäumte Klosterstraße bzw. die „historische Owwergass“, die der „Owwergässer Winzer-Kerwe“ seit 29 Jahren ihren Namen gibt.

Winzerhöfe, Kelterhäuser und Scheunen, dazu viele Karussells und Kerwestände sorgen während der Festtage für eine unglaublich nette Atmosphäre und beleben den ganzen Ort – alles angereichert mit viel Musik.
Jeden Tag gibt es an verschiedenen Stellen Livemusik vom Feinsten. Rock, Pop und Schlager, aber auch Volks- und Stimmungsmusik sorgen für die richtige Feststimmung. Die „Musik“ spielt teilweise bis nach Mitternacht.

Die Höfe öffnen zur Mittagszeit Ihre Tore und die Festwirte bewirten die Gäste den ganzen Tag bis in die späten Abendstunden.
Es gibt unzählige typische Pfälzer Gerichte, Feinschmeckereien und viele Schmankerl. Natürlich gibt es in vielen Höfen hausgemachten Kuchen, Waffeln und Kaffee.

Aber was wäre eine Winzerkerwe ohne den Wein? Leckere Winzersekte und Seccos, Weine der Edenkobener Winzer, aber auch gekonnt gemixte Cocktails mit frischen Früchten locken entlang der gesamten Festmeile und bei der örtlichen Gastronomie.

Das Schoppenbähnel bringt die Festbesucher am Donnerstag, Samstag und Sonntag ab 11 Uhr bis 21 Uhr vom Bahnhof ins Festgebiet und zurück. Fahrpreis: 1 Euro; Kinder sind frei.

Das Fest beginnt am Donnerstag, 31. Mai um 12 Uhr. Um 13 Uhr beginnt das Mittelalterliche Treiben entlang der Klostermauer.
Um 15 Uhr steigt die offizielle Eröffnung der „OWK“ mit Musik und Gesang und viel Wein-Adel.
Am Freitag und Samstag geht es im gesamten Festgebiet „unprogrammiert“, aber weinfröhlich und stimmungsvoll zu.

Am Sonntagvormittag findet um 11 Uhr der historische Gottesdienst statt. Außerdem lädt die Innenstadt zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Selbst das schönste Fest geht einmal zu Ende – am Montag, 4 Juni – nach dem Kinderspielfest an der Klostermauer- ist es um 21 Uhr soweit: das Abschluss-Konzert der Kuckucksmusikanten und das „Einholen des Kerwebaumes“ durch die Festwirte läuten das
Kerwe-Ende ein.

Das ausführliche Festprogramm findet man auf der homepage der Stadt Edenkoben unter www.edenkoben.de
Nähere Infos gibt es im Büro für Tourismus Telefon: 06323 959 222 oder i-punkt@edenkoben.de bzw. über das Rathaus rathaus@edenkoben.de

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Edenkoben feiert vom 31. Mai bis 4. Juni: „Owwergässer Winzerkerwe“ mit Mittelalter Markt entlang der Klostermauer"

  1. Fred S. sagt:

    Geniesst euer letztes Weinfest…
    die (…) Claudia will Alkoholverbot im Ramadan. Noch Grün hinter den Ohren, und du?

  2. Änner ausm Nirchendwo sagt:

    Herzlichen Glückwunsch!!

    Sie haben soeben die Goldenen Auszeichnunng für den dummdreistesten Kommentar der letzten 20 Jahre gewonnen! Weiter so!!

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin