Edeka-Wettbewerb für Spielplätze – Erlenbach wirbt: „Jede Stimme zählt – für ein Kinderlächeln“

25. Juli 2017 | Kategorie: Kreis Germersheim
Die Interessensgemeinschaft „Gemeinsam für Erlenbach“ hofft auch viele Stimmen. Foto: v. privat

Die Interessensgemeinschaft „Gemeinsam für Erlenbach“ hofft auch viele Stimmen.
Foto: v. privat

Erlenbach – Einen Schaukelfrosch, ein sicheres Kinderkarussell sowie eine Rutsche zum Spielen – das wünschen sich die Kinder aus Erlenbach.

Der Spielpatz am Feldweg soll verschönert werden und hat die Chance auf eine Fördersumme von bis zu 50.000 Euro im Rahmen einer Gewinnaktion. Helfen soll dabei die große Initiative der Edeka Südwest „Spielplatz.schöner.machen.“, die für die Sanierung oder Verschönerung von Spielplätzen einmal bis zu 50.000 Euro und acht Mal bis zu 5.000 Euro vergibt.

Auch die Interessensgemeinschaft „Gemeinsam für Erlenbach“ hat sich mit einem Video und einem Konzept zur Neugestaltung beworben und hofft nun auf die Unterstützung der Erlenbacher Einwohner sowie allen Bürgern der Region.

„Für uns steht Spielplatz für: Spaß. Projekt. Initiative. Erlenbach. Leben. Planung. Leidenschaft. Aktion. Team. Zusammen. Wir freuen uns, wenn uns so viele wie möglich durch ihre Stimme unterstützen, sodass die Erlenbacher Kinder auf diesem Spielplatz wieder lächeln können“, so die Initiatoren Maik Wünstel und Markus Schulze.

Im Online-Voting auf www.spielplatz-erlenbach.de oder www.spielplatz-schoener-machen.de kann für den Erlenbacher Spielplatz noch bis zum 6. August pro Tag abgestimmt werden. (bwe)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin