Freitag, 03. Juli 2020

Dritte Amtszeit: Ernennungsurkunde für Landrätin Theresia Riedmaier

25. Juni 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Regional

SÜW-Landrätin Theresia Riedmaier und Nicolai Schenk, Erster Kreisbeigeordneter: Ehemalige Rivalen um das Landratsamt, jetzt wieder ein Team.
Foto:red

Landau – In ihre dritte Amtszeit startet Landrätin Theresia Riedmaier offiziell am 8. September 2013.

In der jüngsten Kreistagssitzung erhielt sie vom Ersten Kreisbeigeordneten Nicolai Schenk die Ernennungsurkunde zur Landrätin des Landkreises Südliche Weinstraße. Am 14. April 2013 wurde sie mit 58,6 Prozent der Stimmen wiedergewählt.

„Die Wähler haben Ihnen großes Vertrauen geschenkt und Sie für weitere acht Jahre im Amt bestätigt“, so Schenk. Er wünschte ihr weiterhin viel Erfolg und eine gute weitere Zusammenarbeit. Diesen Wünschen schloss sich Klaus Stalter für die SPD-Fraktion an und überreichte der Landrätin einen Blumenstrauß.

„Ich danke allen Wählern für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung. Das gute Wahlergebnis in dieser dritten Urwahl ist eine schöne Bestätigung meiner bisherigen Arbeit für den Landkreis Südliche Weinstraße, die ich immer mit Freude und Leidenschaft tue. Ich freue mich auf die neue Amtszeit und eine weitere erfolgreiche und faire Zusammenarbeit im Kreistag Südliche Weinstraße“, so Landrätin Theresia Riedmaier. (red)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin