Samstag, 31. Juli 2021

Die erste digitale Rheinland-Pfalz-Messe – kreativ, innovativ und erfolgreich

Warum virtuelle Messen für Aussteller wie Besucher so attraktiv sind

14. Juni 2021 | Kategorie: Dienstleistungen, Essen & Trinken, Freizeit & Hobby, Gesundheit, Haushalt und Technik, Ratgeber, Reise, Rheinland-Pfalz

Anders als gewohnt, aber genauso informativ und vielversprechend – so präsentiert sich seit kurzem eine ganz besondere Messe: die erste virtuelle Rheinland-Pfalz-Messe.

So bietet die Domain Rheinland-Pfalz-Messe.de Ausstellern wie Besuchern ein einzigartiges Messe-, Entertainment- und Einkaufserlebnis. Interessierte User haben dabei die Gelegenheit, sich über einzelne Regionen, wichtige Dienstleister, innovative Anbieter und spannende Produkte des attraktiven Bundeslandes zu informieren – und das völlig ohne den üblichen Messestress, ohne lange Anfahrten und Wartezeiten oder auf die üblichen Öffnungszeiten begrenzt.

Ganz im Gegenteil stehen nun die Messestände samt Produkten wie Dienstleistungen dauerhaft, 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr zur Verfügung. Ausflugstipps zu den wichtigsten Naturschönheiten und kulturellen Highlights runden das Angebot der neuen und umfangreichen Website ab.

Dass sich Rheinland-Pfalz und seinen vielseitigen Unternehmern, Dienstleistern und Angeboten nun erstmals eine digitale Messe widmet, ist somit kein Zufall. Denn seit einigen Jahren zeichnet sich im Messewesen ein Trend ab, der sich im Rahmen der Corona-Pandemie nochmals rasant verstärkt hat: der Weg weg von der herkömmlichen, real stattfindenden Messe hin zu neuen, digitalen Messeformaten, die zeitlich völlig unbegrenzt sind.

Gerade für Aussteller ergeben sich hierdurch ideale Chancen, neue Vertriebskanäle zu erschließen und zusätzliche Einkünfte zu erzielen. Bereits jetzt ist die Resonanz für diese jungen und frischen Formate überwältigend.

Die virtuelle Messe und ihre Vorteile

Auf der Top-Domain präsentieren sich (inter)national bekannte Aussteller aus Rheinland-Pfalz genauso wie kleinere, innovative Aussteller. Rheinland-Pfalz-Messe.de ist dabei weniger eine 3-D-Adaption einer herkömmlichen Messe, sondern vielmehr ein Branchenbuch für große und kleine Aussteller, in dem alle Besucher fündig werden sollen.

Wie auf einer konventionellen Messe können sich Verbraucher dabei über aktuelle Trends, interessante Aussteller und attraktive Produkte informieren – das allerdings zeitlich unbegrenzt. Die potenzielle Reichweite ist somit im Vergleich zu normalen Besuchermessen riesig und das oftmals stressige Messeumfeld tatsächlich Vergangenheit.

Stattdessen suchen die Kunden bequem von Laptop, Tablet oder Smartphone aus nach den gewünschten Informationen und Gesprächspartnern. Wo, wie oft und wann auch immer.

Auf der Startseite der digitalen Messe werden zunächst die einzelnen virtuellen ‚Messehallen‘ vorgestellt, von denen man mit nur einem Klick zu den einzelnen Ausstellern gelangt.

Hier kann man informativen Fachvorträgen lauschen oder sich per Video-Chat von Experten beraten lassen. Abwechslungsreiche Videos und virtuelle Präsentationen stellen neue regionale Produkte und Dienstleistungen aus den Rubriken ‚Dienstleistung & Information‘, ‚Energie‘, ‚Essen & Trinken‘, ‚Garten & Pflanzen‘, ‚Haushalt & Wohnen‘, ‚Hotel- und Gastgewerbe‘, ‚Immobilien & Sicherheit‘ sowie ‚Wellness & Gesundheit‘ vor.

Kontaktmöglichkeiten und ein Lageplan komplettieren das jeweilige Angebot.

Im Unterschied zu herkömmlichen Messen bietet die Online-Messe aber nicht nur für Besucher, sondern gerade auch für Unternehmen und Dienstleister wesentliche Vorteile: Sämtliche Transport-, Stand-, Personal- und Reisekosten entfallen.

Lange und intensive Vor- und Nachbereitungszeiten sind ebenfalls nicht mehr nötig. Auch Gesundheits- und Umweltaspekte machen die sichere, digitale, erheblich zeitsparende und bequemere Variante immer beliebter. Aber noch weitere Punkte sprechen für die innovative digitale Variante: Da eine Messe vor allem von der Interaktion lebt, haben sich die Möglichkeiten dazu nun auch deutlich verbessert: Chat-Funktionen, Live-Streams mit Online-Frage-Sessions oder Videokonferenzen machen es Besuchern einfach, fast ununterbrochen Feedback zu geben und in Kontakt zu den jeweiligen Ausstellern zu treten.

Mit einem Stand auf der Rheinland-Pfalz-Messe.de kann somit jeder Aussteller seinen Kunden eine Live-Interaktion bieten, die einem bisherigen Messebesuch kaum nachsteht und zudem ganz neue Möglichkeiten bietet. Verkaufstexte und Angebote können in Form von Text oder Bildgalerien mit sofortiger Direktverlinkung in das Verkaufssystem integriert werden.

Hochwertige Weblinks unterstützen ebenfalls den Webauftritt. Kataloge, Videos oder Broschüren sind sofort downloadbar und regen die direkte Kommunikation am virtuellen Messestand an. Ideal für Aussteller und Anbieter: der virtuelle Messestand als schlüsselfertige Komplettlösung

Die Rheinland-Pfalz-Messe.de wurde von der Koblenzer Cyberfair GmbH entwickelt – deutschlandweit die Firma mit dem größten Domainportfolio generischer Messe-Domains.

Entwicklung, Konzeptionierung und Vermarktung von virtuellen Branchenmessen bilden dabei den Fokus.Laut Thorsten Blum, Geschäftsführer des etablierten Unternehmens, garantiert die Cyberfair GmbH Anbietern und Ausstellern mit dem neuen Marketing-Instrument einen innovativen und erfolgversprechenden Vertriebskanal mit großer Reichweite – sowohl durch die einzelnen Inhalte als auch die generische Top-Domain.

SEO-Experten, kreative Texter, Layouter und Datenbankspezialisten haben eine suchmaschinenoptimierte Webseite mit hoher Usability, erstklassigem Design und informativem redaktionellen Kontext aufgebaut, der nicht nur regionale, sondern auch national interessierte User ansprechen soll: „Wir verstehen“, so Blum, „die virtuelle Rheinland-Pfalz-Messe dabei als ortsunabhängigen Live-Dialog zwischen Unternehmen und interessierten Besuchern.“

Es ergibt sich dadurch die volle Flexibilität in puncto Laufzeit, Umfang und Kontaktaufnahme zu den jeweiligen Kunden. Alle Kontakte, alle Klicks und Leads bleiben dabei selbstverständlich in der Hand des Ausstellers.

Der von der Rheinland-Pfalz-Messe den Unternehmen und Besuchern gebotene Messestand ist somit eine Komplettlösung, die laut Blum „wohl sicherlich keine Wünsche mehr offenlässt“.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin