Freitag, 18. Oktober 2019

Unternehmerinnen Donnersbergkreis 2.0: Messe in Göllheim am 4. und 5. Mai

19. April 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Donnersbergkreis, Wirtschaft in der Region

Die Erfinderinnen und Organisatorinnen der Unternehmerinnen-Messe (von links): Petra Gänßinger und Manuela Baldauf.
Foto: Buntes-Amt.de

Göllheim. Nach dem großen Erfolg der Auftaktveranstaltung geht die abwechslungsreiche Messe in die zweite Runde
Bereits zum zweiten Mal präsentieren Unternehmerinnen aus der Nordpfalz ihre Arbeit auf der Messe „Unternehmerinnen Donnersbergkreis 2.0“, die am ersten Maiwochenende in Göllheim stattfindet.

Volles Haus – so lässt sich der Erfolg der Unternehmerinnen-Messe, die im vergangenen Jahr zum ersten Mal stattfand, wohl am besten beschreiben. Darum war damals auch gleich klar, dass es eine Fortsetzung geben wird: „Wir hatten schon direkt nach Ende der ersten Messe wieder Anfragen für die nächste“, sagt Petra Gänßinger, die die Messe gemeinsam mit Manuela Baldauf ins Leben gerufen hat.

Die Vielfalt an Unternehmen zu präsentieren, mit denen Frauen in der Nordpfalz erfolgreich sind, das ist das Ziel der Veranstaltung. „Wir haben deshalb sehr darauf geachtet, möglichst viele Bereiche abzudecken, und gezielt nach Ausstellerinnen gesucht, die das Angebot erweitern können“, so Manuela Baldauf.

Die Suche hat sich gelohnt, denn auf der Messe wartet nun eine vielfältige Mischung an Ausstellerinnen auf die Besucher: Neben den Organisatorinnen Petra Gänßinger mit ihrer ganzheitlichen Gesundheitsberatung und Manuela Baldauf mit ihrer Finanzberatung präsentieren unter anderem eine Zeremonienmeisterin, ein Fotografinnenteam und eine Reiseberaterin ihre Arbeit.

Eine Schnullerketten-Manufaktur sowie ein Luftballon- und Geschenkegeschäft sind vor Ort und auch die Bereiche Gesundheit, Wellness und Beauty sind mit unterschiedlichsten Angeboten vertreten, so dass sich die Besucher zum Beispiel über Bewegungstherapie und Imageberatung, vegassige, Öle oder auch Weine anbieten.

Die Göllheimer Landfrauen sind am Sonntag mit Kaffee und Kuchen dabei.
Die Messe findet am 4. und 5. Mai jeweils von 13 bis 18 Uhr im Haus Gylnheim in Göllheim, Hauptstraße 33, statt. Offiziell eröffnet wird sie am Samstag, 4. Mai, um 13 Uhr durch die rheinland-pfälzische Staatssekretärin des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Daniela Schmitt, Ortsbürgermeister Dieter Hartmüller sowie die beiden Organisatorinnen Manuela Baldauf und Petra Gänßinger. An beiden Tagen geht auch der Göllheimer Frühjahrsmarkt mit Renaissance-Markt über die Bühne.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin