Montag, 15. Juli 2024

Deutsche Glasfaser informiert über Netzausbau in Wörth, Maximiliansau und Schaidt 

27. Juni 2024 | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region

Glasfaserausbau ist eine Grundvoraussetzung für schnelles Internet.
Foto: Pfalz-Express

Wörth – Das Team von Deutsche Glasfaser informiert an drei Infoabenden und in eingerichteten Servicepunkten in Schaidt, Maximiliansau sowie im Servicemobil in Wörth  ausführlich über den Netzausbau, buchbare Produkte und den Projektverlauf.

Termine der Infoabende:

  • Mittwoch, 03.07.2024, 19:00 Uhr, Tullahalle Maximiliansau, Kronenstraße 12, 76744 Wörth am Rhein
  • Donnerstag, 04.07.2024, 19:00 Uhr, Festhalle Wörth, Am Festplatz 1, 76744 Wörth am Rhein
  • Montag, 08.07.2024, 19:00 Uhr, Kulturhalle Schaidt, Waldstraße, 76744 Wörth am Rhein

Bei den Präsentationen werden Besucher nicht nur über das Projekt in Maximiliansau, Schaidt und Wörth informiert, sondern können auch Fragen an die Experten stellen. Christopher Drawer, Projektleiter von Deutsche Glasfaser, und sein Beraterteam stehen Rede und Antwort.

Servicepunkte und Öffnungszeiten:

  • Schaidt: Jugendraum EG im Bürgerhaus, Hauptstraße 121, 76744 Wörth am Rhein. Ab 10.07.2024: mittwochs 15:00–18:00 Uhr
  • Maximiliansau: Versammlungsraum 1 EG im Bürgerhaus, Hermann-Quack-Straße 1, 76744 Wörth am Rhein. Ab 11.07.2024: donnerstags 15:30–18:30 Uhr
  • Wörth: Servicemobil an der Festhalle, Am Festplatz 1, 76744 Wörth am Rhein. Ab 09.07.2024: dienstags 09:00–13:00 Uhr

Mitarbeiter von Deutsche Glasfaser besuchen auf Wunsch Bürger zu Hause für eine persönliche Beratung. Termine können unter der Rufnummer 02861 9834 318 vereinbart werden.

Zusätzlich können Bürger die Servicehotline 02861 890 60 900 für Beratungen und Vertragsabschlüsse nutzen. Verträge lassen sich auch online unter deutsche-glasfaser.de oder bei kuhn edv-dienstleistungen (Altrheinstraße 9, 76744 Wörth am Rhein) abschließen.

Alle Informationen und aktuelle Nachrichten sind online unter deutsche-glasfaser.de/woerth-am-rhein verfügbar.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen