Donnerstag, 19. September 2019

Der Neustadter Altstadtlauf feiert sein 30. Jubiläum

17. Juni 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Sport Regional

Altstadtlauf in Neustadt.
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Egal ob Hobbyläufer, Laufinteressierte oder ambitionierte Sporttreibende – der Spaß an der Bewegung steht an diesem Tag im Vordergrund. Am 21. Juni 2019 findet der 30. Neustadter Altstadtlauf statt. Organisiert wird er vom Ski-Club Neustadt an der Weinstraße.

Wie in jedem Jahr freut sich die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer und eine jubelnde Menge am Streckenrand.
Im Team und im fairen Wettstreit beteiligen sich in diesem Jahr wieder viele Neustadter Unternehmern beim 3. Firmenlauf, der zu den Höhepunkten des Neustadter Altstadtlaufs zählt. Auch die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße wird mit einem eigens gebildeten Team an den Start gehen.
Anlässlich des Jubiläumsjahres „50 Jahre kreisfreie Stadt“ sind die Ortsteile von Neustadt an der Weinstraße ebenfalls dazu eingeladen mitzumachen.

Ablauf:

17.00 Uhr Startnummern-Ausgabe (Rathaus Innenhof)
18.00 Uhr Schülerlauf (1000 Meter)
18.30 Uhr Hauptlauf (10 Kilometer)
19.30 Uhr Schnupper/Firmenlauf und 50 Jahre Jubiläumslauf der Ortsteile (4 Kilometer)

Nach dem Lauf und der Siegerehrung ist aber noch lange nicht Schluss. Alle Teilnehmer, sowie alle anwesenden Gäste können den Abend auf der Jubiläumsparty auf dem Marktplatz ausklingen lassen. Für die passende Musik sorgt die Gruppe „Gitarrenhelden“. Für kleine Speisen und eine kühle Erfrischung ist gesorgt.

Interessierte können sind per Online Anmeldung bis zum 20. Juni 2019 unter www.ski-nw.de. (Nachmeldung und Ausgabe der Startnummern bis 30 Minuten vor dem Start) anmelden. Weitere Informationen zum Altstadtlauf gibt es unter: https://www.ski-nw.de/altstadtlauf-2019/.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin