Dienstag, 13. April 2021

Corona-Hilfsaktion der VR Bank Südpfalz „Hilf-Deinem Verein 2.0“

Zweite Runde zum Frühlingsanfang

19. März 2021 | Kategorie: Wirtschaft in der Region

Der Vorstand der VR Bank Südpfalz: von links: Clifford Jordan, Christoph Ochs (Vorsitzender) und Jürgen Büchler).
Foto: vr bank südpfalz

Südpfalz. “Alles freuet sich und hoffet, wenn der Frühling sich erneut.“

Dieses Zitat von Dichter Friedrich Schiller ist heute noch aktuell – auch in der Südpfalz: Als es im März 2020 das erste Mal in den Lockdown ging, schlossen sich Privatpersonen, Unternehmen und andere Institutionen zusammen und zeigten Solidarität und Zusammenhalt.

Kreativ und mit viel Zuversicht ging man zu Werke. Um die Vereine in ihrem Geschäftsgebiet zu unterstützen, startete die VR Bank Südpfalz die Crowdfunding-Initiative „Hilf deinem Verein“.

„Niemand hätte zu Beginn gedacht, dass am Ende der Aktion rund 450.000 Euro für die südpfälzischen Vereine zusammenkommen“, zeigte sich der Vorstandsvorsitzende der Genossenschaftsbank, Christoph Ochs, begeistert von der außergewöhnlichen Spendenbereitschaft für die rund 90 Vereine.

Nachdem ab Sommer 2020 das Vereinsleben wieder Schritt für Schritt zurückkehrte, kam im Winter der erneute Einbruch. Übungsstunden konnten nicht mehr stattfinden, Vereinsheime blieben geschlossen, das Vereinsleben fiel erneut in einen Dornröschenschlaf – wieder Ebbe in der Vereinskasse. Grund genug für die VR Bank Südpfalz, eine zweite Auflage ihrer Crowdfunding-Initiative zu starten: Passend zum Beginn des Frühlings heißt es ab 22. März „Hilf Deinem Verein 2.0“.

Mit einem Projektkonzept und viel Begeisterung im Gepäck haben die Vereine wieder 30 Tage Zeit, so viel Spenden wie möglich zu sammeln. Auf ihrer Projektseite können die Vereine ihre aktuelle Situation in der Corona-Pandemie schildern, aber auch den Blick nach vorne richten, was mit den Spenden aus der Aktion alles bewegt werden kann.

Wieder legt die VR Bank Südpfalz auf jede erste Spende eines Spenders ab 10 Euro 10 Euro drauf. Damit möglichst viele Vereine vom Co-Funding berücksichtigt werden können, ist das Co-Funding pro Projekt auf 2.500 Euro limitiert.

Der Co-Funding-Topf ist mit 50.000 Euro gefüllt. Die Aktion „Hilf Deinem Verein 2.0“ läuft bis zum 30. Juni 2021. Auch Vereine, die 2020 mitgemacht haben, können wieder teilnehmen.

Unter allen teilnehmenden Vereinen schreibt die VR Bank Südpfalz einen Kreativitätspreis aus. Das kreativste Video, welches die Vereine auf ihrer Projektseite zum Thema „Zuversicht“ hochladen, wird mit einer zusätzlichen Spende über 1.000 Euro ausgezeichnet. Morgen kann kommen.

Infoblock:

Interessierte Vereine können ab sofort ihre Projektseite unter www.vrbank-suedpfalz.viele-schaffen-mehr.de einrichten.

Rat und Tipps gibt Joshua Wurm von der VR Bank Südpfalz unter 06341 5560-4011 oder per E-Mail joshua.wurm@vrbank-suedpfalz.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin