Mittwoch, 24. Oktober 2018

Bundesverband mittelständische Wirtschaft Nordbaden-Rhein-Neckar mit Jahresauftakt zu Gast im Landkreis Germersheim

8. Februar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region
Landrat Dr. Fritz Brechtel. Foto: Pfalz-Express

Landrat Dr. Fritz Brechtel.
Foto: Pfalz-Express

Landrat Fritz Brechtel ist Gastgeber des diesjährigen Jahresauftaks des Bundesverbands der mittelständische Wirtschaft BVWM e.V. Nordbaden-Rhein-Neckar zu dem Thema „Mittelstand, Regionen und Europa“.

Am Mittwoch, 21. Februar ab 17.30 Uhr, sind Unternehmensvertreter aus der Wirtschaft herzlich in die Dampfnudel nach Rülzheim eingeladen.

Die Jahresauftaktveranstaltung des BVMW findet seit Jahren in Kooperation mit der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH und dem Verein Zukunftsinitiative Metropolregion Rhein-Neckar e.V. statt.

„Ich freue mich sehr, dass man sich in diesem Jahr im Vorfeld ganz bewusst um die Südpfalz als Ausrichtungsort bemüht hat“, so Brechtel, „so kommt unsere Region zu Recht zunehmend als Wirtschaftsstandort in den Fokus. Wir haben sehr viele erfolgreiche und innovative Mittelständler in unserem Landkreis, die nun über die Veranstaltung des BVMW einmal mehr die Möglichkeit haben, Impulse zu erhalten und sich zu vernetzen. Daher übernehme ich sehr gerne die Gastgeberrolle.“

Aktuelles aus der TechnologieRegion Karlsruhe und der Metropolregion Rhein-Neckar, eine Key Note von Dr. Klaus-Heiner Röhl vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln zum Thema „Europäische Mittelstandspolitik – Eine kritische Bestandsaufnahme“ und eine Talkrunde zum Spannungsfeld Mittelstand, Regionen und Europa mit anschließendem musikalischen Ausklang und einem ComeTogether gehören zum Programm.

Über einhundert Anmeldungen sind bereits zu verzeichnen, weitere Gäste aus dem Mittelstand können sich noch bis zum 15. Februar anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldung auf www.nordbaden-rhein-neckar.bvmw.de.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin