Donnerstag, 22. Februar 2024

Büchelberg: Erlebnistag Streuobst mit Saftomobil noch fraglich – wenige Äpfel in diesem Jahr

9. September 2017 | Kategorie: Kreis Germersheim
Begehrtes Objekt bei Streuobstwiesenbesitzern: Das Saftomobil.

Begehrtes Objekt bei Streuobstwiesenbesitzern: Das Saftomobil.

Büchelberg: Apfelsaft von den eigenen Streuobstwiesen, gepresst und abgefüllt in Büchelberg – die Gelegenheit sollen Streuobstbesitzer aus den Gemeinden rund um den Bienwald wieder am 23. September erhalten.

Da aber der Frühjahrsfrost der Apfelblüte stark zugesetzt hat und es sehr wenige Äpfel gibt, möchten die Organisatoren abklären, wer in diesem Jahr seinen Apfelsaft selber machen möchte. Davon ist abhängig, ob der Erlebnistag Streuobst in diesem Jahr stattfinden kann und das Saftomobil aus Herxheim nach Büchelberg kommt.

Anmeldungen nimmt das Saftomobil, Telefon 0176-98126262, entgegen. Interessierte für die Saftpressung können sich auch direkt an den Ortsbezirk Büchelberg wenden, E-Mail: Klaus.Rinnert@woerth.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen