Sonntag, 28. Februar 2021

Blaulicht: Einbruch in Landauer Gartenlauben – In der Nähe Werkzeugkisten gefunden

20. Januar 2014 | Kategorie: Landau

Blaulicht: In Landau wurde in Schrebergärten eingebrochen, nicht weit davon entfernt waren Werkzeugkisten versteckt.
Foto: Wolfgang Dirscherl/pixelio.de

Landau. Unbekannte Täter brachen mittels eines Brecheisens die Türen zu zwei Gartenlauben im Lohgraben auf. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde nichts entwendet.

Ein auf dem Parkplatz der Kleingartenanlage abgestellter PKW wurde mit Pulver aus einem Feuerlöscher besprüht. Die Schadenshöhe ist unbekannt. Hinweise bitte an die Polizei Landau unter 06341-2870 oder an pilandau@polizei.rlp.de

Werkzeugkisten aufgefunden
Im Bereich der Schrebergärten, in der Verlängerung über die Reiterwiesen in Richtung Godramstein, konnten durch Passanten mehrere Werkzeugkisten, versteckt im Unterholz festgestellt werden.
Insgesamt handelte es sich um 7 Werkzeugkoffer aus Metall, in denen sich eine Stichsäge, ein Akku-Bohrer, Schleifmaschinen, eine hochwertige Bohrmaschine, Schraubenschlüsselsätze und
Bohreraufsätze befanden.

Die Auffindesituation lässt vermuten, dass die Gegenstände aus einer Straftat erlangt wurden, jedoch nicht aus den bereits angezeigten Aufbrüchen der Gartenlauben im
Lohgraben. Etwaige Geschädigte mögen sich bitte mit der Polizei Landau unter 06341-2870 in Verbindung setzen. (pi-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin