Montag, 16. Dezember 2019

Behörden: Keine Verletzten nach Bruchlandung von Boeing in Dubai

3. August 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten
Dubai. Foto: dts nachrichtenagentur

Dubai.
Foto: dts nachrichtenagentur

Dubai  – Bei der Bruchlandung einer Boeing 777 auf dem Flughafen in Dubai am Mittwoch ist nach Angaben der Regierung des Emirats niemand verletzt worden.

Alle Passagiere seien in Sicherheit gebracht worden. Die Fluggesellschaft Emirates bestätigte, dass es gegen 12.45 Ortszeit (10.45 Uhr) deutscher Zeit einen Unfall gegeben habe.

Betroffen sei der Flug EK521 von Thiruvananthapuram in Indien nach Dubai. An Bord seien insgesamt 275 Personen gewesen. Der Flugverkehr auf dem Flughafen in Dubai wurde unterbrochen. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin