Donnerstag, 09. Juli 2020

Bad Bergzabern: Pippi Langstrumpf besucht das Haus des Gastes am 4. März

18. Februar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Foto: Lilo Salten

Foto: Lilo Salten

Bad Bergzabern – Am 4. März um 17 Uhr , wird das stärkste Mädchen der Welt mit ihren Freunden Tommy und Annika das Haus des Gastes in Bad Bergzabern besuchen.

Pippi Langstrumpf macht nicht nur kleinen Kindern Spaß – auch Erwachsene erinnern sich gerne an die Heldin ihrer Kindheit.

Karten gibt es ab sofort an den bekannten Vorverkaufsstellen und bei der Tourist-Info Tel. 06343-989 660 zu kaufen.

Foto: Lilo Salten

Foto: Lilo Salten

Von Astrid Lindgren

Sie macht sich die Welt, wie sie ihr gefällt: Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, kurz Pippi Langstrumpf ist das stärkste Mädchen der Welt.

Tommy und Annika, die beiden braven Kinder, sind fasziniert.

Eine ungewöhnliche Freundschaft bahnt sich an. Pippis Mama ist im Himmel und ihr Vater ist Kapitän auf einem Seeräuberschiff.

Sie lebt alleine, sehr zum Ärger von „Tante Prusseliese“, die Pippi in die Schule und ins Waisenhaus stecken will. Für ihren Koffer voller Geld interessieren sich die beiden tollpatschigen Diebe Blom und Donner-Karlsson.

Mit viel Humor und entwaffnender Freundlichkeit bewältigt Pippi, zusammen mit Tommy und Annika, jede Situation.

Am 4. März um 17 Uhr

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin