Montag, 21. Oktober 2019

Ausstellung „Wunschgedanken“ im Kreishaus: „Wohnen und Tagesbetreuung für Erwachsene mit geistiger Behinderung“

31. Januar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kultur

Brunnen vor dem Kreishaus.
Foto: Pfalz-Express

Landau. Eine Ausstellung von Porträtfotografien „Wohnen und Tagesbetreuung für Erwachsene mit geistiger Behinderung“ von Fotograf und Künstler Jacksenn findet im Februar im Kreishaus Südliche Weinstraße statt.

Die ausgestellten Fotos entstanden während eines Projektes des Caritas Förderzentrum St. Laurentius und Paulus in Landau: Inklusive Kunstwochen unter dem Motto: „Was ich mir wünsche“. Der Landauer Fotograf Jacksenn fotografierte 16 geistig behinderte Menschen während er sich mit ihnen über ihre Wünsche unterhielt.

Die Herausforderung für den Fotografen bestand darin, die Emotion während des Gesprächs, beziehungsweise die Äußerung des Wunsches, einzufangen. Die Fotos sollen authentisch sein und beim Betrachter etwas auslösen. Zu jedem Foto gibt es den Wunsch zum nachlesen.

Die Ausstellung ist vom 1. bis 22. Februar 2019 im Kreishaus zu sehen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin