Montag, 27. September 2021

Auf frischer Tat ertappt: Jugendliche Einbrecher mit Drogen erwischt

6. August 2014 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Foto: www.pfalz-express.de

Neustadt. Unmittelbar nach Eingang eines Einbruchalarms aus dem Neustadter Kurfürst-Rupprecht-Gymnasium konnte die Polizeistreife der Polizeiinspektion Neustadt am Abend des 5. August gegen 20 Uhr frische Einbruchsspuren am Schulgebäude feststellen und vier flüchtige Jugendliche in Tatortnähe festnehmen.

Den männlichen Jugendlichen, die zwischen 15 und 17 Jahre alt sind, wird vorgeworfen, die Eingangstür sowie einen Container aufgebrochen zu haben. Entsprechende Spuren, welche eindeutig den Beschuldigten zugeordnet werden konnten, wurden im Gebäude gesichert.

Auch wurden bei den Tatverdächtigen verschiedene Drogen sichergestellt, welche diese bei der Tat mit sich führten.
Die vier jungen Männer erwartet nunmehr u. a. eine Anzeige wegen Einbruchsdiebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. (pi-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin