Montag, 30. Januar 2023

Auch Sachsen-Anhalt hebt Maskenpflicht im ÖPNV auf

6. Dezember 2022 | Kategorie: Nachrichten, Politik

Foto: dts Nachrichtenagentur

Magdeburg – In Sachsen-Anhalt sollen ab Donnerstag fast keine Corona-Maßnahmen mehr gelten.

Im Kabinett gebe es keine Einigung für eine erneute Verlängerung der Corona-Verordnung, berichtet der MDR unter Berufung auf Regierungskreise. Stattdessen solle es mehr um „Eigenverantwortung“ gehen.

Da die Verordnung nicht verlängert wird, laufen die Regeln zur Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr und die Isolationspflicht am Donnerstag aus.

Am Dienstagvormittag hatte Bayern bereits angekündigt, die Maskenpflicht im ÖPNV ab Samstag aufzuheben. Im Fernverkehr muss bundesweit weiterhin eine FFP2-Maske getragen werden. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen