Mittwoch, 08. Juli 2020

AKK erneuert Kooperationsangebot an Merz

24. November 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Politik

Friedrich Merz und Annegret Kramp-Karrenbauer.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Leipzig  – Nach dem Parteitag in Leipzig hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ihr Kooperationsangebot an Friedrich Merz (CDU) erneuert.

„Er weiß, dass er sich in diese Partei einbringen kann“, sagte Kramp-Karrenbauer der „Bild am Sonntag“. Es sei jetzt an ihm, dass auch zu tun. „Mein Angebot, dass er noch stärker eingebunden werden kann, steht nach wie vor.“

Kramp-Karrenbauer zog eine positive Bilanz des CDU-Parteitags. „Ich bin sehr zufrieden mit diesem Parteitag, fühle mich von meiner Partei unterstützt“, sagte Kramp-Karrenbauer. „Das ist ein guter Auftakt für das nächste Jahr.“

2020 möchte die Parteichefin verstärkt auf die Themen verpflichtendes Gesellschaftsjahr, Digitalisierung („Wir brauchen Turbo-Innovationen, vor allem bei der Digitalisierung“), Landwirtschaft und Kinderarmut setzen.

„Wir werden unsere familienpolitischen Leitsätze überarbeiten“, kündigte sie an. Auch beim Thema Rente müsse die Partei vorankommen. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin