Freitag, 25. September 2020

30 Jahre Hotz on the Road – Lusoria Rhenana und historische Feldbahn transportiert

27. August 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Wirtschaft in der Region

Foto: v. privat

Südpfalz –  Am 29. August gibt es bei der Toni Hotz Transporte GmbH Grund zum Feiern, denn das Unternehmen ist dann auf den Tag genau 30 Jahre alt.

Leider mussten alle geplanten Feiern für Mitarbeiter und Kunden aufgrund der Corona Pandemie abgesagt werden, aber, wie Unternehmensgründer Toni Hotz betont: „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, denn wir haben tolle Auftraggeber und starke Mitarbeiter, bei denen wir uns mit einem Fest für ihren Einsatz bedanken wollen. Irgendwann gibt es auch wieder eine Welt nach Corona, dann feiern wir einfach doppelt“, so der optimistische Unternehmer.

30 Jahre Toni Hotz Transporte GmbH, das heißt aber auch 30 Jahre außergewöhnliches soziales Engagement. Denn den Unternehmern liegt nicht nur eine pünktliche und freundliche Frachtabwicklung am Herzen. So wird beispielsweise regelmäßig das experimentalarchäologische römische Flusskriegsschiff „Lusoria Rhenana“ vom Trockendock in den Hafen und zurück transportiert.

Auch das Westwallmuseum Bad Bergzabern konnte dank der freundlichen Unterstützung des Transportunternehmens die historische Feldbahn von der Fundstelle bei Hanau nach Bad Bergzabern überführen. Ganz standesgemäß im neuen Südpfalz Truck.

„Als wir von Landrat Dietmar Seefeld hörten, dass eine historische Feldbahn direkt von der Ausgrabungsstätte in das Westwallmuseum zu transportieren ist, wussten wir sofort, das ist eine würdige erste Fracht für unser neues Flaggschiff“, so Alexander Hotz. Auch zukünftig sieht die Geschäftsführung der Toni Hotz Transporte GmbH, der soziales Engagement in und für die Region ein wichtiges Anliegen ist, sich gerne im Dienst des Landkreises. „Wir fühlen uns mit dem Landkreis Südliche Weinstraße sehr verbunden und haben deshalb auch einen weiteren Truck mit dem Landkreis Logo beschriftet. Wir freuen uns auf weitere Projekte, in denen wir den Landkreis unterstützen dürfen“, fasst Alexander Hotz die Unternehmensphilosophie zusammen.

Firmen-Info

„Miteinander Dinge bewegen – Füreinander da sein“, war auch für Unternehmensgründer Anton Hotz immer Motto und Ansporn, eine Einstellung, die dem Unternehmen in den letzten 30 Jahren zum Erfolg verhalf.

So verfügt die Toni Hotz Transporte GmbH über einen stattlichen Fuhrpark, der unter anderem 23 hochmoderne Lowliner Sattelzugmaschinen, 2 Lang-LKW (Gigaliner) und 52 Megaauflieger umfasst. Das wichtigste Kapital für das Unternehmen sind die inzwischen 50 festangestellten Mitarbeiter sowie 7 Aushilfskräfte des Unternehmens. „Wir wissen unsere Mitarbeiter zu schätzen, denn jeder einzelne repräsentiert uns, die Toni Hotz Transporte GmbH, auf den Straßen und in den Unternehmen, für die wir fahren. Deshalb waren uns regelmäßige Schulungen und Fortbildungen auch immer genauso wichtig, wie ein menschliches, ein freundliches Miteinander“, so Unternehmensgründer Anton Hotz.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin