Dienstag, 19. November 2019

27. Oktober: Der Druckermeister kommt nach Freimersheim

24. Oktober 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Reformationsbotschafter Michael Landgraf erzählt als Druckermeister über Zünfte, Bauernkrieger und Reformatoren. Foto: red

Reformationsbotschafter Michael Landgraf erzählt als Druckermeister über Zünfte, Bauernkrieger und Reformatoren.
Foto: red

Freimersheim. Am 27. Oktober, 20 Uhr, nur vier Tage vor der der 500. Wiederkehr des Thesenanschlags von Wittenberg, kommt Michael Landgraf nach Freimersheim in die Bücherei (Hauptstraße 61) – nachdem er bereits das ganze Bundesgebiet und große Städte und Zentren besucht und begeistert hat und das Buch „Der Protestant“ die Bestsellerlisten der Sachbücher stürmte.

Der Autor Michael Landgraf gestaltet die szenische Lesung im Gewand eines Druckermeisters der Reformationszeit.

Michael Landgraf, Fortbildungsdozent und Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller (Rheinland-Pfalz), ist Reformationsbotschafter von Neustadt an der Weinstraße und gestaltet historische Stadtführungen.

Aus seiner Feder stammen viele Sachbücher, Erzählungen und Romane.
Michael Landgraf hat bei zwei Lesungen in Freimersheim („Felix zieht in den Krieg“ und „Pfälzisch“) 2015 und 2016 die zahlreichen Besucher begeistert und beeindruckt. Die Besucher dürfen sich auf einen besonderen und informativen Abend freuen.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Anschaffung weiterer Kinder- und Jugendbücher wird gebeten.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin