24-Jährige stirbt bei Unfall auf B9 bei Wörth

9. Dezember 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Crash 24h -News. Produktion

Wörth/Jockgrim – Eine 24-jährige Autofahrerin ist am späten Freitagtagabend bei einem Verkehrsunfall auf der B9 ums Leben gekommen.

Sie war mit ihrem Wagen kurz nach der Anschlusstelle Jockgrim auf einen Sattelauflieger aufgefahren, der vom Industriegebiet Wörth auf die B9 auffuhr. Die junge Frau war nach Polizeiangaben durch den Aufprall sofort tot. Der 55-jährige LKW-Fahrer blieb unverletzt.

Die B9 war in Richtung Wörth bis zum frühen Samstagmorgen gesperrt. Die Polizei ermittelt die genaue Unfallursache und sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Sie können sich unter der Telefonnummer 07271-92210 oder per E-Mail an piwoerth@polizei.rlp.de melden. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen