Montag, 25. Januar 2021

23. März: Großes Interesse an Zukunftsforum #stadtweiterdenken – Stadtspitze lädt Bürger zur Teilnahme ein

20. März 2019 | Kategorie: Landau

Quelle: ld

Landau. Für das 1. Zukunftsforum #stadtweiterdenken am Samstag, 23. März, ab 10:30 Uhr im Alten Kaufhaus in Landau sind bereits mehr als 120 Anmeldungen eingegangen.

Auch ein spontaner Besuch sei aber jederzeit möglich, wie Oberbürgermeister Thomas Hirsch betont. Er lädt alle interessierten Bürger dazu ein, den samstäglichen Einkauf auf den Wochenmarkt oder den Bummel durch die Innenstadt mit dem Besuch der Veranstaltung zu verbinden und gemeinsam über die Themen Stadtgesellschaft und Stadtentwicklung zu diskutieren.

Das Zukunftsforum #stadtweiterdenken wurde von der Stadtspitze anlässlich des Jahrestags der Wiedererlangung der Kreisfreiheit vor 70 Jahren ins Leben gerufen.

Die Veranstaltung steht unter dem übergeordneten Motto „Was ist Stadt?“. Als Referenten werden OB Hirsch („Was ist Stadt?“), Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron („Wir alle entwickeln unsere Stadt“), Staatsminister a. D. Prof. Dr. Carsten Kühl („Zum aktuellen Selbstverständnis der Städte“), Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart („Stadt im Föderalismus“) und Dr. Elke Ries von der TU Kaiserslautern („Aktuelle Herausforderungen und Entwicklungsoptionen von Mittelstädten“) erwartet. Im Anschluss sind die Bürger bei einem „späten Frühstück“ zu gemeinsamen, offenen Marktgesprächen eingeladen.

Das neue Format soll künftig regelmäßig zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen stattfinden.

Bereits im Vorfeld der Veranstaltung sucht die Stadtverwaltung unter dem Motto „Ich sehe was, was du nicht siehst“ Fotos von „verborgenen“ Lieblingsorten in Landau. Die eingereichten Fotos werden bei der Veranstaltung im Alten Kaufhaus gezeigt. Wer ein Foto einsendet, wird gebeten, Name, Alter und Wohnort anzugeben und mitzuteilen, um welchen Lieblingsort es sich handelt. Fotos können aber auch anonym eingereicht werden.

Wer sich für das 1. Zukunftsforum #stadtweiterdenken anmelden oder ein Foto einreichen möchte, schickt bitte eine E-Mail an stadtweiterdenken@landau.de. Fotos sollten nach Möglichkeit bis Donnerstag, 21. März, bei der Stadtverwaltung vorliegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin