Dienstag, 16. August 2022

10. November: 328 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und Landau

10. November 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim, Landau

Foto: Pixabay/ DarkoStojanovic

SÜW/LD – Nach aktuellem Stand (10.11.2020, 15 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 33 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Demnach sind 328 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 

Insgesamt wurden 808 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 473 Personen sind gesundet. Ein weiterer in Todesfall wurde in der Verbandsgemeinde Landau-Land verzeichnet. Es handelt sich dabei um eine hochbetagte weibliche Person, die mit COVID-19 verstorben ist. Somit sind 7 Personen an Covid-19 verstorben.

Folgende Einrichtungen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau sind aktuell neu betroffen:

Gymnasium Edenkoben

Ein Schüler der 5. Klasse wurde positiv auf COVID-19 getestet. Der Schüler hat die Schule zuletzt am 30. Oktober besucht. Acht Mitschüler wurden als Kontaktpersonen der Kategorie 1 eingestuft und in Quarantäne versetzt. Die engen Kontaktpersonen stehen unter Quarantäne bis 14 Tage nach dem letzten persönlichen Kontakt.

Maria-Ward-Schule Landau

Eine Schülerin der 8. Klasse wurde positiv auf COVID-19 getestet. Die Ermittlungen dauern noch an.

Fachhochschule für Finanzen Edenkoben

Ein Studierender aus dem Zuständigkeitsbereich eines anderen Gesundheitsamts wurde positiv auf COVID-19 getestet. Ein Studierender und drei Dozenten wurden als Kontaktpersonen der Kategorie 2 eingestuft. Aufgrund eines ausgezeichneten Hygienekonzeptes sind dort keine weiteren Maßnahmen notwendig.

Kita Ponyhof Landau

Ein Kind wurde positiv auf COVID-19 getestet. Das Kind hat die Kita zuletzt am
6. November besucht. 26 Kinder und 4 Betreuungspersonen wurden als Kontaktpersonen der Kategorie 1 eingestuft und in Quarantäne versetzt. Die engen Kontaktpersonen stehen unter Quarantäne bis 14 Tage nach dem letzten persönlichen Kontakt.

Übersicht

Verbandsgemeinde Annweiler: 75 Personen (34 davon gesundet)

Verbandsgemeinde Bad Bergzabern: 132 Personen (57 davon gesundet)

Verbandsgemeinde Edenkoben: 131 Personen (89 davon gesundet, 1 verstorben)

Verbandsgemeinde Herxheim: 80 Personen (49 davon gesundet, 1 verstorben)

Verbandsgemeinde Landau-Land: 60 Personen (34 davon gesundet, 3 verstorben)

Verbandsgemeinde Maikammer: 38 Personen (25 davon gesundet)

Verbandsgemeinde Offenbach: 61 Personen (43 davon gesundet)

Stadt Landau: 231 Personen (142 davon gesundet, 2 verstorben).

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen