Mittwoch, 07. Dezember 2016

Landauer CDU-Stadträte Doll und Lerch fordern neue Bauplätze für die Stadtdörfer

5. September 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Politik regional

CDU-Stadtrat Peter Lerch.
Foto: red

Queichheim. 40 neue Bauplätze sollen in Queichheim zwischen der Birnbaumstarße und der Kraftgasse entstehen. Dies teilte Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer dem Vorsitzenden der CDU-Stadtratsfraktion, Peter Lerch, auf dessen Anfrage von Ende Juli mit.

„Damit entspricht der OB auch den Anregungen von Ortsvorsteher Jürgen Doll, welche in jüngster Zeit mehrfach in die gleiche Richtung gegangen ist“, so Lerch.

„Ich freue mich, dass meine früheren Anregungen jetzt aufgegriffen werden, weil sich das Gebiet ideal zur Arrondierung zwischen der bestehenden Bebauung Queichheims im Osten und der Landesstraße 509 anbietet“, so Ortsvorsteher Doll.

Doll braucht sich um die Vermarktung dieser Bauplätze keine Sorgen zu machen, liegen ihm doch alleine aus Queichheim  Interessensbekundungen von über 30 Bauwilligen vor. „In der übergroßen Zahl sind dies junge Familien. Eine baldige Erschließung des Gebietes, welches noch durch einen Erdwall zur L 509 lärmgeschützt werden soll, würde ich deshalb sehr begrüßen.“

Beide, Lerch wie Doll, fordern nun auch für die anderen Ortsteilen alle Möglichkeiten auszuschöpfen, um auf sogenannte Arrondierungsflächen kleine neue Baugebiete auszuweisen.

„Dies umso mehr, als bisher die Versuche gescheitert sind in anderen Ortsteilen innerörtliche Lücken für die Ausweisung von Bauplätzen zu gewinnen. Auch die Bemühungen, innerörtliche Leerstände für eine weitere wohnliche Nutzung zu gewinnen führten in vielen Ortsteilen nicht zum Erfolg, oder es waren keine Leerstände vorhanden“, so Doll und Lerch.

„Wir vernachlässigen unsere Verantwortung für die Ortsteile, wenn wir zwar immer mehr innerstädtischen Wohnraum schaffen, jungen Familien in den  Ortsteile aber keine Möglichkeiten eröffnen in ihrem Heimatort sesshaft zu bleiben. Hier geht es auch um die Zukunft unserer Stadtdörfer“, gibt Lerch zu bedenken. (red)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin