Freitag, 29. Mai 2020

Zwischen Geinsheim und Lachen-Speyerdorf: Unfallkette – fünf Verletzte

8. Juni 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Symbolbild pfalz-express.de

Symbolbild pfalz-express.de

Neustadt – In den Morgenstunden gegen 6.30 Uhr kam es gleich zu zwei Verkehrsunfällen auf der B 39 zwischen Geinsheim und Lachen-Speyerdorf.

Ein Traktorfahrer bog von der B39 auf einen Feldweg ein. Ein hinter ihm fahrendes Auto bremste ab, so dass der Traktor abbiegen konnte. Ein nachfolgendes Auto konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, fuhr auf das hinter dem Traktor stehende Fahrzeug auf, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Ein entgegenkommendes Fahrzeug musste deshalb ebenfalls stark abbremsen. Danach fuhr ein weiteres Auto auf das stehende auf und landete im Graben. Bei den beiden Verkehrsunfällen wurden insgesamt fünf Personen verletzt.

An den Fahrzeugen entstand teilweise Totalschaden. Der Sachschaden wird auf mehr als 40.000 Euro geschätzt.

Die B 39 musste zur Unfallaufnahme und für die Abschleppmaßnahmen für rund 90 Minuten voll gesperrt werden. Neben der Polizei befanden sich auch die Feuerwehr und der Rettungsdienst im Einsatz.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin