Montag, 21. Oktober 2019

Wörth: Kurz mal weg…Seniorinnen gehen lieber Pizza essen, als im Heim zu sitzen

23. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Den beiden Damen hat der Ausflug offensichtlich viel Freude bereitet – und geschmeckt hat es auch.
Symbolbild Pfalz-Express

Wörth – Am Samstagmittag meldete eine Mitarbeiterin eines Seniorenheims der Polizei zwei Bewohnerinnen im Alter von 81 und 88 Jahren als vermisst. Die beiden Damen hatten das Heim bei regnerischem Wetter ohne Jacken verlassen.

Eine sofortige umfangreiche Suche der Polizei im und außerhalb des Orts führte zunächst nicht zum Auffinden der Frauen. Später allerdings fanden Polizeibeamte die Frauen an der eigentlichen Wohnadresse der älteren – ausgestattet mit Pizzakartons.

Auf Nachfrage gaben sie an, dass sie von einer gleichaltrigen Bekannten in eine 15 Kilometer entfernte Pizzeria gefahren wurden und dort einen schönen Mittag verbracht hatten. Im Heim freute man sich über die gesättigten, wenn auch etwas durchnässten Rückkehrerinnen. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin