Freitag, 03. Februar 2023

Wachenheim: Unbekannte manipulieren Schranken und heben Gullideckel aus

3. Oktober 2016 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim
Foto: dts nachrichtenagentur

Foto: dts nachrichtenagentur

Wachenheim – In der Nacht zum 3. Oktober manipulierten unbekannte Täter an den technischen Einrichtungen der Schienen der Deutschen Bahn.

Die hierdurch entstandene Störung der Schrankenanlagen in Wachenheim konnte nur durch einen Techniker behoben werden. Zeitgleich wurde ein beschädigter und ausgehobener Kanaldeckel in der Bahnhofstraße festgestellt.

Eventuelle Hinweise können an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel.-Nr. 06322/9630 oder per Email an pibadduerkheim@polizei.rlp.de sowie an die Bundespolizei Neustadt a.d. Weinstraße, Tel.-Nr. 06321/926980 gerichtet werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen