Sonntag, 25. Februar 2024

Volker Blatsch neuer Vorsitzender von Verein Grenzüberschreitender Freundschaften Kandel

8. Oktober 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim

Staffelübergabe: Norbert Rapp (li.) übergibt an Volker Blatsch.
Foto: Eckhard Zechiel

Kandel – Der Verein Grenzüberschreitender Freundschaften e.V., der die Beziehungen zu den Partnerstädten Whitworth in Großbritannien und Reichshoffen im Elsass pflegt, hat einen neuen Vorstand. Bei der Mitgliederversammlung am 7.Oktober 2023 in der Grillhütte in Kandel wurde Volker Blatsch zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Er tritt die Nachfolge von Norbert Rapp an, der dem Verein aber als Beisitzer erhalten bleibt. 

„Als langjähriger Globetrotter ist ´Grenzen überschreiten` die Motivation für mein Engagement bei diesem Verein“ , beschreibt Volker Blatsch seine neue Rolle als Vereinsvorsitzender. „Während meiner Reise in unsere Partnerstadt Whitworth/UK im Sommer dieses Jahres habe ich mich entschlossen, dem Verein beizutreten. Dass ich zum Vorsitzenden gewählt würde, damit habe ich nicht gerechnet.“

Blatsch möchte die persönlichen Kontakte zu den Menschen in den Partnerstädten intensivieren und den interkulturellen Austausch und den Erhalt der langjährigen, gegenseitigen Besuche fördern. Er sieht den Jugendaustausch als eine wichtige Schlüsselrolle in der Vereinsentwicklung an. 

Neuer Vorstand.
Foto: Eckhard Zechiel

Volker Blatsch bedankte sich bei den bisherigen Vorstandsmitgliedern für deren langjähriges Engagement: „Sie stehen weiterhin als Berater an meiner Seite und bleiben dem Verein erhalten. Bei Volker Merkel, Dr. Werner Esser, Elke und Hermann Getto sowie bei Martina Schwartz möchte ich besonders für deren Verdienste für den Verein in den vergangenen Jahren bedanken, um nur einen kleinen Kreis aus dem 180-köpfigen Verein zu nennen. Als Teamplayer möchte ich gerne noch lange mit diesen liebenswürdigen Personen zusammenarbeiten. Mein nächster Schritt wird das Kennenlernen der Protagonisten aus Reichshoffen sein, darauf freue ich mich bereits.“

Der Verein freut sich jederzeit über weitere Interessierte für die grenzüberschreitenden Freundschaften.

Neue Linde soll am Plätzel stehen

Der Verein plant zudem die Neupflanzung einer Linde am historischen Plätzel in Kandel in enger Abstimmung mit den politischen Gremien sowie der Verwaltung in Kandel. Der erste Beigeordnete der Stadt Kandel, Michael Gaudier, hat dafür seine Unterstützung zugesagt. 

Personalien

1. Vorsitzender: Volker Blatsch

2. Vorsitzende: Sandra Messinger

Schriftführerin: Barbara Hanß
Finanzen: Heike Venus
Neue Beisitzer: Elke Getto, Ronny Kunz, Renate Maurer, Norbert Rapp und Martina Schwartz. Als neue
Kassenprüfer fungieren Hermann Getto und Volker Merkel.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen