Dienstag, 28. Januar 2020

Venezuela: Opposition gewinnt Parlamentswahl

7. Dezember 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Caracas  – In Venezuela hat die konservative Opposition die Parlamentswahlen klar gewonnen. Nach Angaben der Behörden entfielen 99 der 167 Mandate in der venezolanischen Nationalversammlung auf das bürgerliche Bündnis „Mesa de la Unidad Democrática“.

Der Regierungsblock, der aus der sozialistischen Partei und mit ihr kooperierende Parteien besteht, kommt nach offiziellen Angaben auf 46 Mandate.

Im venezolanischen Parlament hatten die Sozialisten über 16 Jahre hinweg eine Mehrheit. Venezuelas sozialistischer Präsident Nicolás Maduro, der die Niederlage einräumte und erklärte, er werde das Ergebnis „akzeptieren“, ist damit auf Kompromisse mit der neuen Mehrheit im Parlament angewiesen. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin