Freitag, 06. August 2021

Umfangreiche touristische Informationen für Annweilerer Gäste

Digitales Infoterminal am Rathaus und barrierefreier Stadtrundgang in der App

15. Juni 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried, Geschäftsführerin Verein SÜW Annweiler am Trifels Christina Abele und Erster Beigeordneter der Stadt Annweiler am Trifels, Dirk Müller-Erdle (von links nach rechts).
Foto: stadt annweiler

Annweiler. Am Rathaus der Stadt Annweiler am Trifels können nun Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Wander- und Radtouren, sowie Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten abgerufen werden.

So sind die Besucher nicht auf die Öffnungszeiten der Stadtverwaltung oder des Tourismusbüros angewiesen. Alle Informationen am digitalen Infoterminal der Stadt sind außerdem mittels QR-Code auch auf ein Handy übertragbar und können so bequem mitgenommen werden.

Wer mehr über die Stadt und seine Geschichte erfahren möchte, kann in der SÜW Erlebnis-App dem Stadtrundgang folgen.

Der Rundgang ist so angelegt, dass man ihn barrierefrei begehen kann. Audiodateien informieren über das Rathaus, die Stadtkirche, das Museum, die Gerber, die Staufer und vieles mehr. Außerdem kann man auf dem Rathausplatz ein Stadtmodell der mittelalterlichen Stadt als AR-Animation mit der App betrachten.

Zu dem Stadtrundgang gibt es auch eine neue Stadtbroschüre, in der man ebenfalls einen Überblick über die Stationen des Stadtrundgangs erhält. Außerdem erfährt man Wissenswertes über die Freizeitmöglichkeiten in und um Annweiler am Trifels.

Weitere Informationen gibt es im Büro für Tourismus in Annweiler am Trifels, Am Meßplatz 1, 76855 Annweiler am Trifels. Telefonisch unter 06346-2200 oder online unter www.trifelsland.de. E-Mail: info@trifelsland.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin