Freitag, 03. Dezember 2021

Thomas Gebhart: Schülerwettbewerb „Welche Digitale Gesellschaft wollen wir?“ startet

21. Dezember 2013 | Kategorie: Allgemein, Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Politik regional

Interne Einblicke in die Hauptstadtpolitik mit MdB Dr. Thomas Gebhart ist einer der Preise, die es zu gewinnen gibt.
Das Bild zeigt die Teilnehmer zu einer politischen Bildungsfahrt nach Berlin, zu der Gebhart im April eingeladen hatte.
Foto: kvger

Südpfalz/Berlin – Der südpfälzische Wahlkreisabgeordnete Dr. Thomas Gebhart MdB ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Für Freiheit und Demokratie – ein Wettbewerb für Jugend und Schule“ der Weltliga für Freiheit und Demokratie Deutschland (WLFD) auf.

Mit der Aufforderung: „Bewahre Freiheit, Privatsphäre und Demokratie in der netzbasierten Gesellschaft. Denke selbst!“ sollen Lehrer, Schüler und schulische Gruppen angesprochen und insbesondere Schüler zum Mitmachen gewonnen werden. Ziel ist es, zu einer Auseinandersetzung mit aktuellen Veränderungen rund um das Internet und die Digitalisierung unserer Gesellschaft anzuregen.

Teilnehmen können Schulklassen, Schüler der 9. bis 12. Jahrgangsstufe alleine, in Gruppen oder zusammen mit Lehrenden aller allgemeinbildenden oder berufsbildenden Schularten. Die Anmeldung muss durch die Schule erfolgen. Sie muss den Ansprechpartner des Projektes, dessen Kontaktadresse, ein Kurzprofil der Schule sowie eine kurze darstellende Projektübersicht mit der Benennung aller Teilnehmer enthalten.

Unter den besten Einsendungen werden verschiedene Preise ausgelobt, darunter als Erster Preis eine Einladung der Schulklasse bzw. der beteiligten Schüler (max. 50 Personen) sowie zweier Begleitpersonen zu einer Klassenfahrt nach Berlin in der Zeit vom 24.06.2014 bis 27.06.2013.Einsendeschluss ist Montag, der 14. April 2014.

Weitere Informationen:  http://www.wlfd.de/index.php/schuelerwettbewerb-2014

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin