Mittwoch, 13. November 2019

Thomas Gebhart informiert sich in Mörlheim über regionale Produktion und Einkaufsmöglichkeiten

11. Mai 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Politik regional
MdB Gebhart informierte sich im Mörlheimer Dorfladen...

MdB Gebhart informierte sich im Mörlheimer Dorfladen…

Landau-Mörlheim. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart informierte sich über die regionale Lebensmittelproduktion und Einkaufsmöglichkeiten in Mörlheim.

Gebhart besuchte den Hofladen von Patrick Starck, der hauptsächlich Kartoffeln und Spargeln aus eigenem Anbau sowie weitere Produkte aus der Südpfalz vertreibt und Supermärkte in der Region beliefert.

Im Gespräch über die aktuelle Situation regionaler Bauern schilderte Hofbesitzer Starck die Frostschäden, die nicht nur den Winzern zu schaffen machen. So sei beispielsweise auch mit großen Einbußen im Erdbeer- und Kartoffelanbau zu rechnen. Auch über die Entwicklung des Hofladens und den Ausbau von Dienstleisungen für Gastronomie und Endverbraucher konnte sich der Abgeordnete informieren.

Ebenso machte sich Gebhart ein Bild vom Dorfladen der Familie Heinrich. Der Abgeordnete begrüßt die Bemühungen, die Dorfentwicklung aktiv zu gestalten. „Regionale Lebensmittelproduktion sowie Einkaufsmöglichkeiten vor Ort sind aus mehreren Gründen sehr wertvoll.

Unsere Landwirtschaftsbetriebe produzieren nicht nur eine hervorragende Qualität. Das Einkaufen vor Ort spart auch Transportwege. Nicht zuletzt stärken solche Angebote den ländlichen Raum“, fasst Gebhart seine Eindrücke vom Besuch zusammen. (red)

...und im Spargelhof über Fotos: red

…und im Spargelhof über Einkaufsmöglichkeiten und Produktion in Mörlheim.
Fotos: red

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin