Donnerstag, 05. August 2021

Terroranschlag von Berlin: Öffentliche Fahndung nach Anis Amri – 100.000 Euro Belohnung ausgesetzt

21. Dezember 2016 | Kategorie: Nachrichten
Fahndungsbilder von Anis Amri. Fotos BKA

Fahndungsbilder von Anis Amri.
Fotos BKA

Berlin  – Das Bundeskriminalamt hat am Mittwochnachmittag im Auftrag des Generalbundesanwalts die öffentliche Fahndung nach dem Berliner Terrorverdächtigen gestartet.

Zuvor war nur polizeiintern gefahndet worden. Nun wird auch offiziell der volle Name genannt. Gesucht wird nach dem 24-jährigen Anis Amri. Der Gesuchte sei geboren in Tunesien, 178 cm groß, wiege circa 75 kg, habe schwarze Haare und braune Augen. Das Bundeskriminalamt warnt, dass Amri gewalttätig und bewaffnet sein könne.

Für Hinweise, die zur Ergreifung des Beschuldigten führen, ist eine Belohnung von bis zu 100.000 Euro ausgesetzt.

Schon zuvor waren von diversen Medien Fotos verbreitet worden – hierbei handelte es sich aber zunächst nicht um offizielle Fahndungsfotos, da nur polizeiintern gefahndet wurde. Nun hat sich die Einschätzung der Ermittlungsbehörden offenbar geändert. Erstmals sprach das BKA davon, dass der 24-jährige Anis Amri „dringend tatverdächtig“ sei. Als besondere Kennzeichen wurden eine Hautveränderungen an Hals und linker Nasenwurzel angegeben.

Amri ist von März bis September von den Berliner Ermittlungsbehörden observiert worden, erklärte die Generalstaatsanwaltschaft. Dabei sei es um Informationen gegangen, wonach Amri einen Einbruch plane, um sich Mittel für den Kauf automatischer Waffen zu beschaffen – „möglicherweise, um damit später mit noch zu gewinnenden Mittätern einen Anschlag zu begehen“.

Lesen Sie dazu: Anschlag in Berlin: Polizei sucht bundesweit nach tatverdächtigem Tunesier Anis A.

(dts Nachrichtenagentur/red)

Anis Amri. Foto: BKA

Anis Amri.
Foto: BKA

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin