Freitag, 15. Januar 2021

Beiträge zum Stichwort ‘ Kölner Polizei ’

Silvester-Untersuchungsausschuss macht Kölner Polizei schwere Vorwürfe

17. März 2017 | Von

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Gut 15 Monate nach den sexuellen Massenübergriffen auf Frauen in der Kölner Silvesternacht macht der vom nordrhein-westfälischen Landtag eingesetzte Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) der Polizei schwere Vorwürfe. Im Entwurf des Abschlussberichts, dem die Ausschussmitglieder noch zustimmen müssen, würden auf über 1.000 Seiten unter anderem die polizeilichen Einsatzfehler in der Nacht dokumentiert, berichtet
[weiterlesen …]



Polizei Köln: 1.500 Beamte in Silvesternacht im Einsatz

12. Dezember 2016 | Von

Köln – Die Polizei Köln hat Einzelheiten ihres Sicherheitskonzept für die Silvesternacht vorgestellt. Demnach sollen etwa 1.500 Beamte in der Nacht zu Neujahr im Einsatz sein. Rund 300 Polizisten werden in Dreierteams im Domumfeld, am Hauptbahnhof, in der Altstadt und anderen angrenzenden Bereichen unterwegs sein. Lokale Schwerpunkte „bilden auch die Partymeile `Ringe` und das Studentenviertel
[weiterlesen …]



NRW-Innenminister wirft Kölner Polizei Falschinformationen vor

26. Oktober 2016 | Von

Köln – NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) gibt der Kölner Polizei die Schuld für die späte Reaktion der Landesregierung auf die Übergriffe in der Kölner Silvesternacht. Mit Bezug auf ein neues Gutachten des Rechtspsychologen Rudolf Egg für den Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA) des Landtages, das schon für den 1. Januar den Eingang von über 200 Anzeigen mit
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin