Sonntag, 04. Dezember 2022

Beiträge zum Stichwort ‘ Gaffer ’

Landau: Gaffer stört Notarzt-Einsatz und filmt – Daten schnell gelöscht?

8. April 2017 | Von

Landau – Bei einem medizinischen Notfall am Hauptbahnhof  bat der Notarzt um polizeiliche Unterstützung, da Gaffer den Einsatz stören würden. Einer der Umstehenden habe zudem mit dem Handy ein Foto oder Video gemacht. Vor Ort wurde ein 41-Jähriger durch die Streifenbesatzung angesprochen. Er gab an, nach Aufforderung des Notarztes nicht mehr fotografiert zu haben. Im
[weiterlesen …]



Koalition unterstützt Bundesratsinitiative zur Bestrafung von Gaffern

13. Mai 2016 | Von

Berlin – Schaulustige müssen damit rechnen, künftig bestraft zu werden, wenn sie Rettungsarbeiten behindern oder Unfallopfer fotografieren. Eine entsprechende Bundesratsinitiative von Niedersachsen und Berlin trifft auch in der Regierungskoalition auf Rückhalt. „Findet der Antrag unter den Ländern eine Mehrheit, sollte der Bund die Initiative aufgreifen“, sagte SPD-Fraktionsvize Sören Bartol der „Rheinischen Post“. „Wer Rettungsarbeiten als
[weiterlesen …]