Freitag, 28. Februar 2020

Beiträge zum Stichwort ‘ Deutscher Kinderschutzbund ’

„Suppe mag Brot“ spendet 2.800 Euro an soziale Projekte

27. Dezember 2015 | Von

Landau. Eine Schatzkiste namens SuppenBox thront auf der Theke der Bar „Suppe mag Brot“, Friedrich-Ebert-Straße 15 in Landau. In dieser Box türmten sich bis letzte Woche noch über 1.000 Stimmzettel zugunsten sozialer Projekte. Seit der Eröffnung der Suppenbar am 23. Mai diesen Jahres durften Kunden abstimmen, welche gemeinnützige Einrichtung mit einem Beitrag pro verkaufter Suppe
[weiterlesen …]



BLAUER ELEFANT feiert 25 Jahre Kinderschutzdienst

29. November 2015 | Von

Landau. Hundert gelbe Luftballons stiegen am  „Tag der Kinderrechte“, auf dem Schulhof der Landauer Horstring Grundschule in die Höhe. Zuvor hatten zwei Mitarbeiterinnen aus dem Fachbereich „Kinderschutzdienst“ des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. mit den Grundschülern im Unterricht über ihre Rechte gesprochen. „Neben dem Recht auf Leben und Nahrung, haben Kinder ein Recht auf Bildung, Freizeit,
[weiterlesen …]



Kinderschutzbund empört über Vorschlag zur Aussetzung des Familiennachzugs

10. November 2015 | Von

Berlin – Mit Empörung hat der Deutsche Kinderschutzbund auf den Vorschlag von Innenminister Thomas de Maizière (CDU) reagiert, den Familiennachzug für syrische Flüchtlinge auszusetzen. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sprach Kinderschutzbund-Präsident Heinz Hilgers von einem „glatten Bruch aller Menschen- und Kinderrechte“. Hilgers bezog sich damit auf entsprechende Forderungen von de Maiziere, die
[weiterlesen …]



4320 Plastikenten schwimmen für den guten Zweck: Gedenken an verstorbene Viola Sauter

29. April 2015 | Von

Landau. 4320 Plastikenten schwammen am Samstag auf der Landauer Queich um die Wette. Das ausverkaufte Benefizschwimmen bescherte dem Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. neben Hunderten Zuschauern und 226 gesponserten Gewinnen, einen Rekorderlös zugunsten seiner Kinder-, Jugend- und Familienhilfeangebote. Um 14 Uhr kippten die beiden Schaufelbagger die quietschgelbe Entenschar am Abschnitt Waffenstraße in die Queich. Im Wasser
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin