Donnerstag, 18. April 2024

SPD Wörth: Ortsvorsteherkandidat Helmut Wesper führt Liste für den Ortsbeirat an

21. Februar 2024 | Kategorie: Kommunalwahl 2024, Kreis Germersheim, Politik regional

Helmut Wesper
Foto v. privat

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Wörth haben in der vergangenen Woche in ihrer Mitgliederversammlung den amtierenden Ortsvorsteher Helmut Wesper erneut als Kandidat für das höchste Amt im Ortsbezirk nominiert.

Wesper legte den 30 Anwesenden dar, mit welchen Inhalten er erneut als Ortsvorsteher kandidieren und den Ortsbezirk gemeinsam mit den Ortsbeiräte entwickeln will. Zugleich hat die Mitgliederversammlung eine ausgewogene Kandidatenliste für die Ortsbeiratswahl beschlossen, die von Wesper angeführt wird.

Der amtierende Ortsvorsteher Wesper ging in seiner Bewerbungsrede auf die zurückliegenden drei Amtsjahre ein und zeigte auf, wo er aktiv war und auch eigene Ideen in Abstimmung mit den Ortsbeiräten umsetzen konnte.

Zuvorderst nannte er die Haushaltsmittel der Ortsbeiräte, die diese seit diesem Haushaltsjahr eigenständig bewirtschaften können: „Damit haben wir die lokale Demokratie gestärkt und den Ortsbeiräten Eigenverantwortung und ein eigenes Handlungsfeld geben können.“

Es ging ihm in seinem Beitrag aber vor allem um die Zukunft des Ortsbezirks, der sozial und nachhaltig im Sinne der Bürger gestaltet werden solle: „Wir haben eine große Zahl an Themen und müssen diese gemeinsam fortführen oder anpacken, das ist meine Motivation.“

Genannt wurden von Wesper beispielhaft das große Vorhaben der Altortsanierung, die in diesem Jahr beginnen kann. Dafür braucht es aber auch Planungen. Dann gilt es gute Entscheidungen für die Aufwertung des Dorschbergs zu treffen, den Bürgerpark attraktiv zu machen, immer auch die Verkehrsfragen mitzudenken und unsere Vereine unterstützen. „Aber auch die kleinen, nicht immer sichtbaren Themen, will ich im Blick behalten. Ob die mir wichtigen Geburtstagsbesuche, die Gechäftsbesuche oder die vielen Einzelgespräche mit den Mitmenschen. Das ist mir alles enorm wichtig.“

Mitgliederversammlung hat Wesper einstimmig als Ortsvorsteherkandidat der SPD gewählt

Gewählt haben die Mitglieder der SPD auch die Ortsbeiratsliste, die von Helmut Wesper angeführt wird. Ihm folgt die Fraktionsvorsitzende Christiane Ell auf Platz 2. „Wir haben junge und erfahrene Mitglieder, die sich mit Ihren Hintergründen und Erfahrungen in die Ortspolitik einbringen wollen. Wir sind in nahezu allen Wohnbereichen gut vertreten. Und wir haben eine mit Blick auf die Geschlechter ausgewogene Liste mit 7 Frauen und 8 Männern“, gab der Ortsvereinsvorsitzende Roland Heilmann bei der Listenvorstellung bekannt. Gewählt wurden:

  1. Helmut Wesper
  2. Christiane Ell
  3. Peter Poreba
  4. Raina Saalmann
  5. Thomas Kretzschmar
  6. Sarah Herfurth
  7. Karl Geideck
  8. Jürgen Brehm
  9. Lukas Neubauer
  10. David Kreca
  11. Miriam Puls
  12. Claudia Schwadorf
  13. Ulrike Werling
  14. Günther Bähr
  15. Annette Heilmann
Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen