Mittwoch, 21. Februar 2024

SPD schlägt Torben Kornmann als Bürgermeisterkandidat für Steinfeld vor

7. Dezember 2023 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Torben Kornmann
Foto: v. privat

Steinfeld – Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Steinfeld schlägt der Mitgliederversammlung Torben Kornmann als Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters in der Ortsgemeinde Steinfeld vor. Das wurde in der Sitzung am vergangenen Donnerstag einstimmig beschlossen.

Torben Kornmann ist 41 Jahre alt, verheiratet und Vater dreier Töchter. Er ist seit 2019 Mitglied des Steinfelder Gemeinderates und leitet darüber hinaus den SPD-Ortsverein Steinfeld.

Kornmann hat eine vielseitige berufliche Erfahrung. Er war zwölf Jahre lang Offizier in der Bundeswehr und sechs Jahre lang persönlicher Assistent des ehemaligen Ministerpräsidenten Kurt Beck, als dieser Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung war. Beck lobt Kornmann als engagierten, fachlich versierten Mann, den er in besonderer Weise für das Amt des Ortsbürgermeisters geeignet hält.

Kornmann selbst sieht sich als Kandidaten “aus dem Dorf, für das Dorf”. Er will als Bürgermeister gemeinsam mit den vielen engagierten Steinfelder Bürgern in den zahlreichen Vereinen eine erfolgreiche Zukunft für sein Heimatdorf gestalten. Er freue sich über das entgegengebrachte Vertrauen und blicke motiviert auf die kommenden Monate, so Kornmann. 

Der bisherige Ortsbürgermeister Matthias Neufeld (CDU) tritt zu den Kommunalwahlen 2024 nicht mehr an. 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen