Montag, 23. September 2019

Sozialverband VdK fürchtet Verzögerungen bei Grundrente

20. August 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik

Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Berlin – Der Sozialverband VdK warnt vor weiteren Verzögerungen bei der Grundrente. „Menschen, die nach einem langen Arbeitsleben nur eine geringe Rente bekommen und diese oft durch staatliche Leistungen wie die Grundsicherung aufstocken müssen, brauchen endlich die Honorierung ihrer Lebensleistung“, sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“.

„Die Grundrente darf nicht weiter verzögert und kaputtgeredet werden.“ Sie müsse jetzt kommen, wie von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) ursprünglich geplant: „Betroffene können nicht länger warten.“ Bentele sagte, mit der Grundrente werde eigentlich nur korrigiert, was jahrzehntelang versäumt worden sei: „Faire Löhne und gute Beschäftigung zu schaffen.“ (dts Nachrichtenagentur)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin