Dienstag, 18. Juni 2024

Sommer in Zeiten von Corona: Die Alternativen sind gar nicht schlecht

17. Juni 2020 | Kategorie: Freizeit & Hobby, Ratgeber, Reise

Heimische Seen statt Meer: Eine schöne Alternative.
Foto: Pfalz-Express

Sommer in Zeiten von Corona fühlt sich anders an. Festivals fallen aus, der lange geplante Urlaub muss vielleicht abgesagt werden.

In diesem Jahr ist alles ein bisschen anders und Sommeraktivitäten, so wie wir sie gewohnt sind, sind während der Corona-Krise plötzlich ein Risiko. Um den Sommer trotz Krise zu retten, stellen wir Alternativen und Möglichkeiten vor.

Camping im eigenen Garten

Symbolbild: Pfalz-Express

Zugegeben, der eigene Garten ist zum Campen vielleicht nicht so ansprechend wie die beeindruckende Landschaft Skandinaviens. Dennoch kann Campen im eignen Garten zum Abenteuer werden. Ein weiterer Vorteil: Ein Grill ist meistens nicht weit. Beim Camping im eigenen Garten können wir, auch in Zeiten von Covid 19, Nächte unter freiem Himmel verbringen. Sicher und ganz ohne Ansteckungsgefahr.

Selbst Eis machen

Ein Besuch in der Eisdiele, in der sich die Menschen dich an dicht drängen, löst bei nicht Wenigen momentan Unbehagen aus. Dennoch möchte wohl kaum jemand auf Eis im Sommer verzichten, besonders sobald die Temperaturen steigen. Eine gute Alternative dazu: Einfach mal selbst zu Hause Eiscreme machen.

Symbolbild Pfalz-Express

Selbstgemachte Eiscreme ist nicht nur lecker, sondern oftmals auch gesünder als das Angebot im Eiscafe. Zutaten können selbst ausgewählt und Fertigmischungen durch frisches Obst ersetzt werden. Selbst Eis machen ist zudem eine unterhaltsame Aufgabe für die ganze Familie.

Ein Besuch im Autokino

Autokinos konnten sich in Deutschland nie so wirklich durchsetzen – bis heute. In Zeiten, in denen die soziale Distanz gewahrt werden muss, erlebt das Autokino einen neuen Boom. Und das nicht ohne Grund. Im Gegensatz zu einem Besuch im normalen Kino ist das Autokino virus-sicher. Immer vorausgesetzt wir besuchen das Freiluftkino alleine oder ausschließlich mit Personen aus unserem eigenen Haushalt.

Auch Besucher, die es bislang wenig oder selten ins Autokino zog, werden schnell marken: Ein Kinobesuch im eigenen Auto ist stressfrei und entspannt. Snacks, die im Kino teuer sind, können wir einfach selbst mitbringen und es uns anschließend im Autositz gemütlich machen.

Spiele spielen – Online und offline

Spiele sind immer eine gute Idee, nicht nur in Zeiten von Corona. Brettspiele können mit der gesamten Familie gespielt werden und schweißen zusammen – vorausgesetzt die anderen Familienmitglieder nehmen Niederlagen im Spiel sportlich.

Neben Brettspielen ist auch das Online-Spielen ein guter Zeitvertreib. Gaming-Fans können im Livestream mit anderen Spielern zocken und gehen dabei im Bezug auf ihre Gesundheit auf Nummer sicher, ohne den Kontakt zu anderen zu verlieren. Wer diesen Sommer einmal Glücksspiele ausprobieren möchte, findet bei zahlreichen Anbietern einen Bonus Code, der die Neuanmeldung noch attraktiver macht.

Ein Besuch am Badesee

Nach heutigem Stand ist das Schwimmen in Badeseen und Freibädern trotz Corona unbedenklich. Statt Mittlermeerküste kann es deshalb in diesem Jahr auch mal der See in der Nähe sein. Das ist nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch sicher und praktisch.

Und obwohl bei vielen von uns das Wort Badesee zuerst Bilder von überfüllten Baggerseen ins Gedächtnis ruft, gibt es durchaus auch Seen, an denen keine Menschenmassen anzutreffen sind. Es lohnt sich einen Blick auf die verschiedenen Seen in der Nähe zu werfen. Viele werden überrascht sein, wie groß das Angebot ist und wie viel die heimische Natur zu bieten hat.

Wandern

In Deutschland gibt es zahlreiche Wanderwege und viele davon sind echte Geheimtipps. Wer dieses Jahr nicht zum Wandern ins Ausland reisen kann, sollte sich nach Wanderwegen in der Nähe umsehen. Ganz gleich ob Süd-, Nord-, West- oder Ostdeutschland –  die Natur ist vielfältig und der nächste Wanderweg selten weit. Insbesondere für Hundehalter ist Wandern eine gute Ausweichmöglichkeit zum Urlaub im Ausland und die Vierbeiner freut´s.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen