Dienstag, 10. Dezember 2019

Sie sind vielleicht ein Siegertyp und wissen es gar nicht!

22. August 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Ausbildung & Beruf, Familie, Freizeit & Hobby, Vermischtes

Die Persönlichkeit kann man entwickeln – und sich so zum „Siegertypen“ mausern.
Foto: Pixabay/fxxu/CC0 Creative Commons

Was bedeutet es eigentlich, zu gewinnen? Es gibt unterschiedliche Auffassungen.

“Kleine” Schritte wie ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch, das Lösen eines Problems in der Familie oder der Sieg der lokalen Fußballmannschaft können schon als Erfolge gelten. Schließlich gibt es im Leben oft genug Hürden zu überwinden und Probleme, die gelöst werden wollen.

Das zu tun ist oft nicht einfach und in solchen Situationen werden oft bestimmte Fähigkeiten wie eine gute Kommunikationsfähigkeit, erfolgreiches Konfliktlösungsverhalten sowie der Wille, eine Entscheidung zu treffen, oder eine kluge Strategie benötigt.

Besondere Fähigkeiten

Natürlich gibt es auch die Art von Erfolgen, bei denen große Sportmeisterschaften oder hochangesehene Auszeichnungen und Preise gewonnen werden. Die Otterbacher Sprinterin Miriam Welte holte sich beispielsweise vor Kurzem zusammen mit Emma Hinze die Bronzemedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-EM in Schottland. Eine Bronzemedaille in einer Europameisterschaft zu holen ist etwas, was die meisten von uns nie schaffen. Miriam Welte ist schließlich auch eine Olympiasiegerin und Weltmeisterin.

Dennoch bedeutet das nicht, das wir nicht als Siegertypen geboren werden. Es gibt nämlich noch mehr Faktoren, die einen Sieg im Leben erleichtern könnten. Eine Studie des Unternehmens Betway untersuchte die Gemeinsamkeiten von über 200 Personen, die Auszeichnungen durch ihre Arbeit an Filmen, Musik oder im Sport erhalten haben.

Diese Auszeichnungen, die alle im 21. Jahrhundert vergeben wurden, reichten von Olympischen Medaillen bis hin zu Oscar-Auszeichnungen.

In welchem Alter gewinnt man besonders oft?

Zum einen wurde festgestellt, dass sie viel Erfahrung in ihren Berufen besaßen: Durchschnittlich etwa 13 Jahre. Außerdem besaßen besonders viele von ihnen einen akademischen Abschluss. Dennoch waren Siegertypen oft in jüngeren Jahren besonders erfolgreich. Besonders viele der ausgewerteten Personen erlebten große Erfolge in den Jahren 21 bis 30 sowie von 31 bis 40.

Aber es gibt noch andere Faktoren. Besonders viele Gewinner haben das Sternzeichen Krebs. Es gibt auch viele Gewinner mit den Sternzeichen Zwilling, Löwe und Widder. Skorpion, Wassermann und Steinbock waren ebenfalls etwas häufiger vertreten als andere Sternzeichen. Im Großen und Ganzen waren alle anderen Sternzeichen allerdings etwa auf gleichem Stand und enthielten etwa gleich viele Gewinner.

Selbst der Geburtstag schien einen Unterschied dabei zu machen, ob jemand große Auszeichnungen gewinnt. Auch wenn es keine allzu großen Unterschiede zwischen den Tagen gab, zählte der Dienstag an erster Stelle und der Samstag an zweiter besonders viele Helden, die Auszeichnungen und Preise erhielten.

Die Vorraussetzung für den Erfolg in bestimmten Branchen

Um die oben genannten Kategorien Film, Musik oder Sport zu nennen, gibt es innerhalb dieser Branchen eine Reihe von Erfolgsfaktoren: Bei Film und TV sind viele Gewinner demnach 38 Jahre alt, vom Sternzeichen Löwe und wurden an einem Dienstag geboren.

Künstler in der Musikbranche waren oft viel jünger. Sie waren durchschnittlich 26 Jahre alt, vom Sternzeichen Krebs und wurden ebenfalls an einem Dienstag geboren.

Beim Sport waren die Erfolgreichen sogar noch jünger. Miriam Weltes Partnerin bei der EM, Emma Hinze, dessen Sieg zusammen mit Welte u. a. in einem Video auf Das Erste mitverfolgt werden kann, war bei ihrem Sieg erst 20 Jahre alt. Damit lag sie nur drei Jahre unter dem Durchschnitt von 23 Jahren. Sportler sind auch besonders häufig vom Sternzeichen Widder und wurden vor allem an einem Samstag geboren.

Diesen Daten nach sind also Sieger in Film und TV durchschnittlich 15 Jahre älter als die beim Sport und 12 Jahre älter als Gewinner in der Musikbranche.

Sind Sie diesen Daten nach ein Siertyp? Auch wenn Ihr Sternzeichen, Alter oder Geburtstag nicht dabei waren, können Sie natürlich dennoch im Leben viel erreichen, wenn Sie sich ein Ziel gesetzt haben.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin