Samstag, 28. November 2020

Prince mit 57 Jahren gestorben

21. April 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten
Foto: dts nachrichtenagentur

Foto: dts nachrichtenagentur

Los Angeles – Der Musiker Prince ist tot. Er im Alter von 57 Jahren, berichten US-Medien am Donnerstag.

Die Todesumstände waren zunächst unklar. Das Promi-Portal TMZ berichtete, Prince habe in den letzten Tagen unter einer Grippe gelitten. Ob dies mit dem Tod in Zusammenhang steht, wusste die für gewöhnlich gut informierte Seite aber auch nicht zu berichten.

Der Künstler sei tot in seinem Anwesen in Minnesota aufgefunden worden. Seinen internationalen Durchbruch schaffte Prince im Jahr 1984 mit dem Film, der Single und dem Album Purple Rain.

Bislang verkaufte er weltweit mehr als 100 Millionen Tonträger und gewann sieben Grammy Awards, 1985 einen Oscar sowie 2007 einen Golden Globe Award. 2004 wurde er in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin