Freitag, 19. April 2024

Ostereiersuche der SPD Wörth immer beliebter

2. April 2024 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Peter Poreba

Wörth – Die traditionelle jährliche Ostereiersuche der SPD Wörth im Bürgerpark verzeichnete in diesem Jahr eine Rekordbeteiligung. 

 „Es war überwältigend. Die traditionelle jährliche Ostereiersuche der SPD Wörth im Bürgerpark findet einen noch größeren Zuspruch als in den vergangenen Jahren“, sagte Vorstandsmitglied Peter Poreba, der Initiator und Organisator. „

Demnach waren über 300 Kinder am Ostersonntag mit Eltern, Großeltern oder Verwandten vor Ort. Von allen Seiten seien die Leute zu Beginn der Veranstaltung ab 14 Uhr in den Park geströmt.   

Foto: Peter Poreba

Die Kinder sammelten 600 auf der großen Wiese versteckte farbige Ostereier, die der SPD-Ortsverein gekauft hatte. Dazu gab es Körbchen mit Schokoladenhasen und zahlreichen Süßigkeiten, die gesponsert waren und mitgenommen werden durften, dazu auch Windrädchen und Seifenblasen.

Nach Grußworten von Ortsvorsteher Helmut Wesper und Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche gab dieser um 14 Uhr den Startschuss zur Suche. Dabei wurde in drei Altersgruppen gestartet. Aber auch für etwas verspätet gekommene Kinder wurden noch kleine Geschenke aufbewahrt.

„Die vielen Erwachsenen waren einmal mehr begeistert von unserer Aktion und erfreut, dass für die Kinder in Wörth so etwas veranstaltet wird. Sie wünschten sich, dass dies auch in den kommenden Jahren der Fall sein wird“, so Poreba, der als Mitglied im Ortsbeirat  seit Jahren bei der SPD aktiv ist. Dann versprach er ein Wiedersehen 2025. „Auch da wird der Osterhase wieder im Bürgerpark hoppeln.“

Foto: Peter Poreba

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen