Freitag, 05. Juni 2020

Neuburger Fastnachtsumzug wird abgesagt – in Hagenbach noch in der Schwebe

8. Februar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: www.pfalz-express.de

Foto: www.pfalz-express.de

Neuburg – Auch in Neuburg fällt der Fastnachtsumzug wegen des Sturms aus.

Wegen der anhaltenden schlechten Wetterbedingungen wurde von der Beratergruppe des Veranstalters zusammen mit der Polizeiinspektion heute um 10:30 Uhr entschieden, den Rosenmontagsumzug in Neuburg abzusagen.

Laut Prognosen des Deutschen Wetterdienstes sind am Nachmittag Windstärken bis 100 km/h zu erwarten.

Die Sicherheit der Teilnehmer und Zuschauer sei deswegen nicht mehr zu gewährleisten, teilte die Polizei mit: „Alle Verantwortlichen bedauern diese Entscheidung, weisen aber darauf hin, dass trotz Absage des Rosenmontagsumzuges die geplanten Rosenmontagsveranstaltungen in den Gaststätten stattfinden können.“

Ob der am Dienstag geplante Umzug in Hagenbach durchgeführt werden kann, wird am morgigen Vormittag entschieden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin