Dienstag, 30. November 2021

Merkel beharrt auf Nein zur Obergrenze

7. Februar 2017 | Kategorie: Nachrichten, Politik
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

München  – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beharrt auf ihrem Nein zur Obergrenze für Flüchtlinge.

„Ich habe nicht die Absicht, hier die Position zu ändern“, sagte sie auf einer Pressekonferenz nach dem Unions-Gipfel in München am Montag.

CSU-Chef Horst Seehofer hatte wiederholt auf einer Obergrenze bestanden und auch eine zukünftige gemeinsame Koalition von dieser abhängig gemacht. Er sicherte Merkel dennoch Rückendeckung für den kommenden Wahlkampf zu: „Wir ziehen gemeinsam in diesen Wahlkampf“, kündigte Seehofer an. Zugleich lud er Merkel zu gemeinsamen Wahlkampf-Auftritten ein. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin