Montag, 23. September 2019

Ludwigshafen sperrt Hochstraße Süd – Schäden an der Konstruktion

22. August 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Ludwigshafen, Rhein-Pfalz-Kreis

Foto: Pfalz-Express

Die Stadt Ludwigshafen sperrt ab sofort die Hochstraße Süd. Grund dafür sind Veränderungen an Rissen, die in der Pilzkonstruktion aufgetreten sind. Gesperrt wird der Bereich ab Höhe Bruchwiesenstraße bis zur Konrad-Adenauer-Brücke.

Der „Pilzhochstraße“ genannte Abschnitt der Hochstraße Süd weist schon seit einiger Zeit Schäden auf. Diese werden laut Stadt regelmäßig überwacht. Bei der engmaschigen Überprüfung wurde die Vergrößerung der Risse am Donnerstag (22. August) festgestellt.

In Absprache mit dem verantwortlichen Prüfstatiker hat die Stadtverwaltung entschieden, die Hochstraße Süd aus Sicherheitsgründen zu sperren. Die Stadt appelliert an alle Autofahrer, den gesperrten Bereich großräumig zu umfahren.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin