Montag, 19. Oktober 2020

Lotto in Reinland-Pfalz: Neues Jahr, neues Glück?

2. Februar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Freizeit & Hobby, Sonstiges
Lotto: Zumindest die Chance auf finanzielle Unbeschwertheit. Bildrechte: Flickr Lotto Scrabble Jeff Djevdet CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Lotto: Zumindest die Chance auf finanzielle Unbeschwertheit.
Bildrechte: Flickr Lotto Scrabble Jeff Djevdet CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Lotto wird in Rheinland-Pfalz immer beliebter. Zum Jahresende verkündete die Rheinland-Pfälzische Lottogesellschaft einen neuen Rekordumsatz.

Über 375 Millionen Euro wurden 2015 in den Lotterien erwirtschaftet. Am beliebtesten war im vergangenen Jahr der Lotto-Klassiker LOTTO 6aus49, der alleine knapp 54 Prozent des Jahresumsatzes (rund 201 Millionen Euro) ausmachte.

45 Millionen Euro wurden durch die Lotterie Eurojackpot in die Kasse gespült, die mit rund 22 Prozent die größte Umsatzsteigerung erreichte. Auch die Zusatzlotterien waren im Vergleich zum Vorjahr gefragter. Zusammen erwirtschaftete das Spiel 77 und die Super 6 über 73 Millionen Euro.

Um diesen Aufwärtstrend weiterhin aufrechterhalten zu können, werden die Lotterien 2016 ihr Netzwerk weiter ausbauen sowie ihre Erreichbarkeit und Zugänglichkeit weiter steigern.

Zu den Kunden des traditionellen Losverkaufs gesellten sich im letzten Jahr noch weitere 85.000 Online-Kunden, die über die verschiedenen Internetauftritte der Rheinland-Pfälzischen Lotterie spielten.

Informationen dazu erhält man beispielsweise auf entsprechenden Portalen wie Lottery24. Dort findet man neben News auch verschiedene inländische und internationale Lotterien, an denen man teilnehmen kann. Man kann über die Seite beispielsweise auch sein Glück bei den großen amerikanischen Lotterien wie dem Powerball versuchen.

Kürzlich erlangte diese Lotterie besondere Aufmerksamkeit, da sich über eine Milliarde Dollar im exklusiven Jackpot des Unternehmens befanden.

Gewinnen wie die Profis

Im Falle eines Gewinns raten die meisten Lottogesellschaften den glücklichen Gewinnern zunächst zur Besonnenheit. Das ist auch die Einschätzung von Bernd Willers, einem hauptberuflichen Berater für Lottogewinner.

Anstatt den gewonnenen Reichtum zu verprassen oder damit anzugeben, rät Willers dazu, sich unauffällig zu verhalten und Ruhe zu bewahren. Gewinner sollten seiner Ansicht nach normal zur Arbeit gehen und nur dem engsten Familienkreis davon berichten.

Auf diese Weise kann man sich besser an den neuen Kontostand gewöhnen und einen Plan entwickeln, was mit dem Geld geschehen soll.

Im vergangenen Jahr wurden insgesamt fünf Rheinland-Pfälzer durch die hiesige Lotterie zu Millionären. Der größte Glückspilz unter ihnen räumte einen Gewinn von über 16 Millionen Euro im Spiel 6aus49 ab und dürfte damit für die nächste Zeit ausgesorgt haben.

Auch 2016 scheinen die Lottospieler hierzulande das Glück gepachtet zu haben.

Schließlich stammte gleich der erste deutsche Lottomillionär aus der Pfalz. Mit den sechs Gewinnzahlen 9, 11, 12, 20, 21 und 37 räumte er als einziger Spieler den Jackpot ab und gewann dadurch insgesamt 1,26 Millionen Euro.
Bildrechte: Flickr Lotto Scrabble Jeff Djevdet CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin