Montag, 01. Juni 2020

Leserbrief: Was bleibt von Europa nach der Corona Krise?

29. März 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Leserbriefe und Kommentare

Foto: red

Die Länder haben ihre Grenzen geschlossen. Eurobonds für die notleiden Staaten werden nicht kommen.

Die schon in Deutschland schwache Ursula von der Leyen , wird im europäischen Parlament nicht wahr oder ernst genommen. Deutschland hilft aber zu wenig. Einige Flugzeuge bringen wenige zu Tode erkrankte Bürger/innen aus dem Elsass und aus Italien zu uns. Ist das das starke Europa?

Deutschland hat finanzielle Mittel und ist ein Staat mit relativ geringer Verschuldung . Warum unterstützen wir Italiener und Spanier nicht viel mehr. Wir könnten einige Milliarden an diese europäischen Länder überweisen. Auf ein paar Milliarden mehr oder weniger kommt es bei diesen Summen nicht mehr an. Dies wäre einer der Bausteine, um Europa besser zusammen zu halten. Alle für Einen, einer für Alle!“

Hubert Keiber

Leimersheim

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin