Landau: Kostenfreies Parken im Parkquartier Alter Meßplatz an den Adventssamstagen – inklusive Uniparkplatz

6. Dezember 2023 | Kategorie: Landau

Auch in diesem Jahr kann an den Adventssamstagen kostenfrei im Parkquartier Alter Meßplatz geparkt werden.
Quelle: Stadt Landau

Landau – Schön geschmückt, hübsch beleuchtet, mit vielen spannenden Geschäften – und natürlich als besonderes Highlight mit dem Kunsthandwerklichen Thomas-Nast-Nikolausmarkt auf dem Rathausplatz: So empfängt die vorweihnachtliche Landauer Innenstadt ihre Besucher.

Wer an den Adventssamstagen zum Shoppen oder Flanieren nach Landau kommt, kann mit dem Auto kostenfrei im Parkquartier Alter Meßplatz parken. Die Stadtverwaltung macht jetzt noch einmal darauf aufmerksam, dass dazu nicht nur der Alte Meßplatz selbst, sondern, neu, auch der Universitätsparkplatz zählt. Dieser wird seit diesem Jahr von der Stadt bewirtschaftet.

Das kostenfreie Parken auf dem Alten Meßplatz an den Adventssamstagen hat Tradition in Landau und auch in diesem Jahr hat der Stadtvorstand auf Initiative der städtischen Wirtschaftsförderung diese Ausnahmegenehmigung erteilt. Das Ziel: den Einzelhandel in der Vorweihnachtszeit zu unterstützen.

Das Parken im innenstadtnahen Parkquartier Alter Meßplatz kostet regulär 3 Euro am Tag und 250 Euro im Jahr – das entspricht ziemlich genau 1 Euro pro Werktag. Alle Informationen zum Parken in Landau finden sich kompakt auf www.landau.de/parken.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen