Donnerstag, 18. April 2024

Landau baut Bushaltestellen barrierefrei aus – Gehweg gesperrt, Ersatzhaltestelle eingerichtet

22. Februar 2024 | Kategorie: Landau

Foto: Stadt Landau

Landau – Ab Montag, 26. Februar 2024, wird die Haltestelle Uni/Alter Meßplatz auf der Südseite des Nordrings barrierefrei ausgebaut. Das bedeutet, dass der Gehweg dort für zwei bis drei Wochen gesperrt ist.

Die Fahrgäste müssen auf eine Ersatzhaltestelle bei der Nordringschule ausweichen. Dort fahren die Busse wie gewohnt ab. Die Schülerinnen und Schüler sind davon nicht betroffen. Für die Fußgänger gibt es einen gesicherten Notweg, der zur Ersatzhaltestelle führt. Die Autofahrer müssen mit einer Fahrbahnverengung rechnen.

Die Baustelle ist Teil eines größeren Projekts, das mehrere Bushaltestellen in Landau barrierefrei gestalten soll. Damit will die Stadt den öffentlichen Nahverkehr attraktiver und komfortabler machen. 

Weitere Informationen über Baustellen und Verkehrsbehinderungen in Landau gibt es auf dem städtischen GeoPortal unter https://maps.landau.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen