Freitag, 18. Oktober 2019

Krim-Parlament erklärt Halbinsel für unabhängig

11. März 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Weltgeschehen

Die Artilleriebucht auf der Halbinsel Krim.
Foto: Helga Ewert / pixelio.de – www.pixelio.de/media/465516

Simferopol  – Das Parlament der Krim hat die Halbinsel für unabhängig von der Ukraine erklärt.

Der Schritt sei aus juristischen Gründen für das geplante Referendum sowie den etwaigen Beitritt der Krim zu Russland notwendig, hieß es zur Begründung.

Wie ein Parlamentssprecher erklärte, votierten 78 der insgesamt 100 Abgeordneten bei einer außerordentlichen Sitzung für die Unabhängigkeit der Schwarzmeer-Halbinsel von der Ukraine. „Als ein souveräner und unabhängiger Staat wird die Krim nach dem Referendum die Russische Föderation um den Beitritt zu Russland ersuchen“, hieß es seitens des Parlamentssprechers weiter.

Die umstrittene Volksabstimmung zum zukünftigen Status der Krim, die heftige Kritik seitens der neuen Führung in Kiew hervorgerufen hatte, ist für den kommenden Sonntag geplant. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin